Frage von Marviiiiiiin, 25

Was haltet ihr von den Bauer vapor x30?

Danke:)

Antwort
von bettershred, 19

 "Vapor" bezeichnet eine von 3 Linien beim Hersteller Bauer. Die Die anderen heißen Nexus und Supreme. Sie unterscheiden sich in der Paßform, also wie eng sie an den Zehen, in der Fußmitte und an der Ferse sind. Außerdem ist bei Schlittschuhen die Risthöhe noch wichtig, also wie "hoch" dein Fuß ist und wo der Knöchel abknickt. Alle diese 3 Linien haben günstige Modelle ab ca 75.- Euro für gelegentliche Freizeitläufer oder Anfänger, und immer teurerer Modell bis 1000.- Euro oder mehr. Du kannst also eine Vapor-Paßform für 75.- oder für 1000.- Euro kaufen. Die teureren Schuhe haben dann immer mehr Features und sind steiffer. Die teuresten sind für sehr gute, schwere Eishockeyspieler, die täglich auf dem Eis sind. Bei allen anderen Herstellern (wie z.B. CCM, Easton, Graf...) ist es genau so: 2 oder 3 Linien für die Passform, innerhalb der Linie von Einsteiger bis Profi. Wenn du Anfänger bist und/oder nur 2 oder 3x im Monat im Publikumslauf rumskatest, tuts ein X30. Wenn er dir passt! Nichst ist beschissener als ein Schlittschuh, der drückt! Das sind echte Schmerzen. Geh zum Shop, lass deine Füße anschauen, probier 3 oder 4 Modelle und kauf das, das am bequemsten ist und sich am besten anfühlt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community