Frage von Fliegengewicht4, 186

Was haltet ihr von dem Lied "Amoi seg ma uns wieda" (Einmal sehn wir uns wieder) vom Österreichischen Schlagersänger Andreas Gabalier?

Was haltet ihr vom Hintergrund des Liedes? Gefällt euch das Lied und der Text.

http://www.t-online.de/unterhaltung/literatur/id_70984576/so-verarbeitete-andrea...

Andreas Gabalier spricht über das traurige Geheimnis seiner Familie

Amoi seg ma uns wieda Songtext

Amoi seg' ma uns wieder Songtext Uns oin is die Zeit zu gehen bestimmt Wie a Blattl trogn vom Wind geht's zum Ursprung zruck als Kind Wenn des Bluat in deine Adern gfriert Wie dei Herz aufhört zum Schlogn und du aufi zu die Engerl fliagst Dann hob ka Angst und loss di anfoch trogn Weil es gibt was nach dem Lebm, du wirst scho segn

Amoi seg ma uns wieder Amoi schau i a von obm zua Auf meine oitn Tag leg i mi dankend nieder Und moch für olle Zeitn meine Augen zua

Ois wos bleibt ist die Erinnerung Und schön langsam wird da kloar, dass nix mehr is wias woar Dann soll die Hoffnung auf a Wiedesehn Mir die Kroft in mein Herzschlog legn, um weiter zu lebm

Amoi seg ma uns wieder Amoi schau i a von obm zua Auf meine oitn Tag leg i mi dankend nieder Und moch für olle Zeitn meine Augen zua

A Liacht sui da leichtn bis in die Ewigkeit Zur Erinnerung an die Lebenszeit.

Amoi seg ma uns wieder Amoi schau i a von obm zua Auf meine oitn Tag leg i mi dankend nieder Und moch für olle Zeitn meine Augen zua

Auf meine oitn Tag leg i mi dankend nieder Und moch für olle Zeitn meine Augen zua

Amoi seg' ma uns wieder Songtext Übersetzung

Übersetzung DEUTSCH: Uns allen ist die Zeit zu gehen bestimmt Wie ein Blatt getragen vom Wind geht's zum Ursprung zurück als Kind Wenn das Blut in deinen Adern gefriert Wie dein Herz aufhört zu schlagen und du rauf zu den Engeln fliegst Dann habe keine Angst und lass dich einfach tragen Weil es gibt etwas nach dem Leben, du wirst schon sehen

Irgendwann sehen wir uns wieder Irgendwann schaue ich auch von oben zu Auf meine alten Tage leg ich mich dankend nieder Und mach für alle Zeiten meine Augen zu

Alles was bleibt, ist die Erinnerung Und schön langsam wird dir klar, dass nichts mehr ist wie es war Dann soll die Hoffnung auf ein Wiedersehen mir die Kraft in meinen Herzschlag legen, um weiter zu leben

Irgendwann sehen wir uns wieder Irgendwann schaue ich auch von oben zu Auf meine alten Tage leg ich mich dankend nieder Und mach für alle Zeiten meine Augen zu

Ein Licht soll dir leuchten bis in die Ewigkeit Zur Erinnerung an die Lebenszeit

Irgendwann sehen wir uns wieder Irgendwann schaue ich auch von oben zu Auf meine alten Tage leg ich mich dankend nieder Und mach für alle Zeiten meine Augen zu

Auf meine alten Tage leg ich mich dankend nieder Und mach für alle Zeiten meine Augen zu

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 90

Habe es zum ersten Mal in einer Kneipe bei Würzburg im Radio gehört, das war im Sommer 2014.

Textlich ist es sehr stark, aber ich mag Andreas Gabalier als Mensch nicht & seine Stimme finde ich ganz schlimm.. hätte es jmd. anders gesungen, vllt. Nik P. oder so jemand um musikalisch in Österreich zu bleiben, würd's mir besser gefallen.

Antwort
von RheumaBaer, 73

In einer so überdrehten,verzuckerten Schlagerwelt wirken solche Emotionen beinahe deplatziert. Immerhin scheint er empfindungsfähig zu sein. Ich habe große Schwierigkeiten damit,auch mit Grönemeyers Abschiedsballaden und Touren und Open Airs..die Leute schienen begierig darauf,mit ihm zu trauern.
Beeindruckender sind für mich weit mehr "Still" von Jupiter Jones und "Michael X" von Casper.

Antwort
von casala, 107

in 2 tv-sendungen (die ich gesehen habe) hat er dieses lied als andenken zum tod seines opas deklariert.

man kann es mögen oder nicht. beachtenswert ist es allemal.

Antwort
von Nini1612, 94

Toller Text auch wenn er sehr traurig ist. Wahre Worte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community