Frage von WarmeMilch, 62

Was haltet ihr von dem IPhone 7?

Die frage steht im titel

Antwort
von Sicula, 18

Mir persönlich gefällt es extrem gut, ich werde eine etwas längere Argumentation schreiben, da die bisherigen Antworten mir doch sehr missfallen. 

Zu den Erneuerungen:

1. Die Kamera
Besonders die neue(n) Kamera(s) im iPhone 7 Plus aber auch die im normalen iPhone 7 sind extrem gut. Allein der optische Zoom ist der Hammer & die Beispielfotos auf der Keynote sahen grandios aus.

2. Der Homebutton
Der Homebutton & Touch ID wurden ebenfalls verbessert durch die neue Taptic Engine die verwendet wird & durch den neuen ForceTouch der ebenfalls in MacBooks verwendet wird. Touch ID funktioniert nun noch schneller.

3. Die Farbe "Jet Black/Diamantschwarz"
Unfassbar schöne Farbe, welche ich mir auf jeden Fall zulegen werde.
(Ist jedoch Geschmackssache)

4. Die "Kritik" an den Kopfhörern bzw. dem Kopfhöreranschluss
Die meisten die sich darüber beschweren sind größenteils absolut uninformiert. Man kann seine alten Kopfhörer immer noch mit dem mitgelieferten Adapter anschließen & Kopfhörer mit Lightning-Anschluss sind auch dabei & dadurch dass die Musik nun NICHT mehr analog sondern digital übertragen wird, wird die Soundqualität besser sein. 
Das einzige wirklich Problem ist, dass man keine Musik mehr während dem aufladen des Handys hören kann (außer mit Wireless Kopfhörern). Dazu gibt es jedoch auch eine Lösung, die aber wirklich nicht notwendig ist & zwar den iPhone 7 Dock: http://apple.co/2cnBMh1 Damit kann man laden & hören gleichzeitig und da man das eh nur zu Hause tut, ist es kein Problem sein Handy darauf zu stellen.

(PS: Keiner zwingt euch die kabellosen AirPods zu kaufen. Also hört auf euch darüber so aufzuregen xD, gibt auch noch andere Wireless Kopfhörer.)

5. Der neue Prozessor "A10 Fusion"
Unfassbar starker & schnellster Smartphone Prozessor.
Der Geekbench Score ist um fast 1000 Punkte höher als der des Samsung Galaxy Note /7 Edge:

Geekbench Ergebnisse:

Note 7/7Edge:
Singlecore: 2188
Multicore:   4777

iPhone 7/7 Plus:
Singlecore:
3233
Multicore:   5363

Die Grafikeinheit des iPhones hat sich ebenfalls verbessert.

6. Der Preis
Wer sich heute noch über den Preis von Apple aufregt...
Das Note 7 kostet ebenfalls 850€
Außerdem war & ist Apple immernoch ein Statussymbol bei welchem man nicht nur für die Technick & das Material, die Software etc. bezahlt, man zahlt nunmal weil ein Apfel drauf ist. Genauso wie man bei Tommy Hilfiger Shirts für das Logo zahlt.

Fazit

Ich habe mir bereits ein iPhone 7 Jetblack 128GB vorbestellt & freue mich extrem darauf!
Ein Upgrade vom 6s auf 7 empfehle ich jedoch nicht, aber da ich noch ein 4 Jahre altes iPhone 5 besitze, wurde es Zeit für ein Upgrade^^
Also wenn du ein älteres Handy/iPhone hast, schlage bei iPhone 7 zu oder wenn du zwischen Note 7 & iPhone schwankst, entscheide dich für das iPhone.

Aber letzten Endes muss jeder selbst entscheiden was er möchte :)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

LG, Sicula.

Antwort
von Opeypoe, 26

Ich mags garnicht schon allein weil ich Apple nicht mag. Sie sind viel zu teuer und sobald wieder ein neues draußen ist kommt ein neues IOS und das iphone 7 wird immer langsamer. Außerdem ist das mit den kopfhörern auch mega bescheuert. Also ich würde lieber auf der Straße leben anstelle mir so eins zu kaufen

Kommentar von Sicula ,

Noch keins von meinen iPhones ist langsamer geworden.

Kommentar von MacTrain ,

eben und aindroid Smartphones kriegen höchstens 2 Updates und dann musst du dir ein neues kaufen

Antwort
von ShadowHow, 31

Es hat kaum sinnvolle Neuerungen und wie immer ein grottiges Preis/Nutzen-Verhältnis

Antwort
von Hausi06, 26

Habe viel mehr erwartet. Wieder mal was revolutionäres aber es kam nix. Nur das geliefert was die anderen schon haben. Wenn das iPhone x nächstes Jahr etwas wird ist es das 2 Nokia.

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für iPhone, 23

Hallo,

☆ Bin enttäuscht.

☆ Steve Jobs... Ruhe in Frieden 

LG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten