Frage von Paragy, 32

Was haltet ihr von Brötchen mit Lachs (Post-Workout Mahlzeit)?

Was denkt ihr darüber, da Brötchen ja nicht so mega gesund sein soll... Aber Lachs hat viel Eiweiß (der Roh-geräucherte) und soll ja recht gut für den Muskelaufbau sein, vorallem nach dem Training =) Und wie viel sollte ich so essen? 10g pro KG/Körpergewicht z.B =)

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung, 24

Wenn schon Brötchen, dann ein Vollkornbrötchen/Brot.

Du solltest dich mit der Ernärhung erst einmal richtig auseinander setzen, schau dazu mal bitte hier: http://www.esc2010.eu/muskelaufbau-ernaehrung/

Alles Gute.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von FlyingCarpet, 28

Wie schon erwähnt, nimm ein Vollkornbrötchen. Wieviel kann man nicht sagen, kommt drauf an wieviele Kalorien zu schon vom Plan gegessen hast. 

Antwort
von maccvissel, 32

Wenn schon, dann leg den herrlichen Lachs nicht auf ein labberiges Weizenbrötchen, sondern auf ein deftiges Schwarz- oder Graubrot.

Man ißt zum Schweinebraten ja schließlich auch keine Vanillesoße.

Kommentar von FlyingCarpet ,

DH - wollte ich auch gerade schreiben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community