Frage von healey, 76

Was haltet ihr von Bodybuilding?

Also bei so Leuten wie Schwarzenegger oder Stallone da finde ich es ok. Aber sonst finde ich es nicht so toll. Außerdem ist so etwas mit Anabolika - Pillen verbunden. Also was haltet ihr vom Bodybuilding ?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Supplements & gesund, 17

Halo! Diese extremen Typen sind ein schlechtes Vorbild aber Bodybuilding nach einem gesunden und komplexen Trainingsplan ohne Supplemente ist gut. 

Die Evolution hat die Muskeln gerade beim Mann zu einer effektiven Fabrik im Körper gemacht. Die Muskeln sind ein sehr effektiver Motor mit vielen Funktionen. Dazu gehört wie man heute weiß neben der Fettverbrennung auch die Versorgung des Gehirnes, es gibt sogar regenerative Wirkungen. Der Motor Muskel muss aber permanent beschäftigt - also trainiert - werden. Im Leerlauf baut er sich selbst ab, beginnt zu stottern und fährt wichtige Funktionen herunter. Früher haben schon die Lebensumstände den Motor Muskel in Form gehalten - heute muss das oft durch Training ersetzt werden.

Schwarzenegger und Stallone haben gestofft - das ist anders. Eine längere Einnahme von Anabolika ohne Folgeschäden gibt es nicht. Die Frage ist nur wie schwer sie sind und wann sie eintreten. Auch mal nach 30 Jahren - eine Zeitbombe. Und das Risiko beginnt mit der ersten Dosis.

Alles Gute.

Antwort
von Crones, 16

Bodybuilding ist eine der besten Sportarten die du machen kannst.

Du trainierst deine Psyche, modellierst deine Physis und treibst dabei noch Sport.
Bodybuilding kann das Sprungbrett für den Erfolg in anderen Teilen deines Lebens sein.
Wer behauptet, Bodybuilding sei nur wahrlos Muskeln antrainieren ist nicht qualifiziert diese Frage ernsthaft zu beantworten.

Was mich traurig macht ist, dass dieser Sport durch viele Faktoren heruntergezogen wird.
Die Ästhetik von früher ist vergessen, das modellieren in den Hintergrund gerückt.
Eine Freakshow von dicken unästhetischen Monstern.
Vergleiche doch mal Schwarzenegger, Zane und Yates mit Coleman, Heath und Greene.

Vom Doping gar nicht zu reden. Das hat für mich nichtmehr viel mit Sport zu tun.

Antwort
von Ellen9, 27

Die Hulk-Figuren finde ich sehr unharmonisch. Zu unnatürlich.

Kommentar von healey ,

Obwohl Hulk ist ja eine Comicfigur. Das ist ja wieder was anderes. 

Kommentar von Ellen9 ,

Mein Vergleich ist nicht so abwägig, deswegen passt er für mich ins Bild. 

Antwort
von Achwasweissich, 23

Eklig. diese aufgepusteten Typen find ich einfach nur extrem abstoßend. Sportlich find ich schön anzusehen, hier und da darfs auch mal was "kuscheliger" sein aber halt nicht übertrieben.

Antwort
von KaltundWarm, 34

Ich finde es sieht nicht sehr gut aus, würde es nicht tuen aber bewundere Menschen, die hart für ihr Ziel gearbeitet haben. Du musst nicht unbedingt ungesunde Sachen zu dir nehmen um so auszusehen. Sie schaffen das bloß nicht mit ihrer Ernährung weil sie sehr viel zu sich nehmen müssen und greifen dann auf Shakes und Pulver. Andere wiederrum nehmen ungesunde Zeugs wie du meintest. Für mich ist aber einer, der z.B. Fußball spielt und ins Gym geht um an Kraft für Fußball zu gewinnen und somit auch einen schönen Körper aufbaut mehr Zielstrebiger oder besser gesagt, es ist schwieriger das zu erreichen als nur jeden Tag ins Gym zu gehen und Gewichte zu stämmen.

Ich muss sagen, ich bewundere sie aber selber würde ich es mir nicht an tun, denn jeden Tag ein anderes T-shirt tragen zu müssen weil das letzte einen Riss hatte weil man sich etwas gedehnt hat ist net schön ;-)

Antwort
von Ratgebernutzer3, 43

Wenn man darauf stolz ist, ganz gut. Außerdem steckt viel Disziplin dahinter, doch vom Aussehen gefällt es mir persönlich nicht allzu ;)

Kommentar von healey ,

Ist ja auch gefährlich so Zeugs zu schlucken wegen dem Muskelaufbau !

Kommentar von Ratgebernutzer3 ,

Ich muss zugeben, dass ich kaum Ahnung von dem Thema habe ;) 
Dazu kann ich also nicht viel sagen, glaub aber, auch mal sowas gehört zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community