Was haltet ihr von Blasmusik?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

manchmal 66%
gefällt mir nicht 16%
gefällt mir 16%
weiss nicht 0%

7 Antworten

manchmal

Spiele auch in einem Blasorchester und hab schon recht viel in der Richtung gehört.

Ich finde, die Blasmusik hat zwei "Probleme" die für den recht schlechten Ruf sorgen. Zum einen gibt es sehr viele, sehr schlechte Blaskapellen, bei denen das Bier zum Spielen viel wichtiger ist, als z.B. die richtigen Vorzeichen. Zum anderen gibt es auch sehr viele, sehr langweilige Stücke. Viele Märsche/Polkas klingen ähnlich und enthalten viel zu wenig "musikalischen Pepp". Und das bringt viele zu einer schlechten Meinung über Blasmusik.

Aber gut gespielt und mit guter Stückauswahl ist das super. "Die Sonne geht auf"z.B. gut gespielt: Super! Oder auch mal etwas weg von der klassischen Literatur z.B. "O Vitiniho" oder konzertant mit Holst "First Suite". Da gibt es so ein großes Spektrum an unterschiedlichen und richtig coolen Sachen.

Mal zum rein hören:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
manchmal

Kommt auf die Musik an. Ich war selbst jahrelang in einem Blasorchester und einer BigBand und mag die Musik gerne, allerdings gibt es auch genug Arten von Blasmusik, die ich nicht mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Ich schliesse mich an - ist doch Wurst was andere denken solange es Dir Spass macht. Meins ist es zwar auch nicht und Blasmusik spricht halt einen begrenzten und meist auch eher älteren Zuhörerkreis an aber das gilt ja für viele Musikrichtungen und solange die Auftrittsmöglichkeiten damit sich mit Deinen Zielsetzungen decken ist doch alles gut. Hau oder besser blas rein ;-) gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
manchmal

ich bevorzuge andere Musik, aber Blasmusik macht auf jeden Fall gute Laune und ich finde es gut, daß Du daran Deine Freude hast ! lass Dir von den anderen nichts reinreden und lebe Dein Hobby ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gefällt mir

Blasmusik gibt es halt schon bedeutend länger als z.b. Dubstep und viele Leute verwechseln "alt" mit "altmodisch". Grundsätzlich hat jede Musikrichtung ihre Existenzberechtigung, die gerne von Menschen gehört und gespielt wird.

Was ist cool? Echte Coolness entsteht nicht dadurch, dass man macht was andere für cool halten, sondern indem man sein eigenes Ding durchzieht.

Dir gefällt die Musik, die du spielst, sehr gut. Also spielst du sie!

*Das* ist IMHO richtig cool! 

Hab Spaß an der Musik und kümmere dich nicht um negative Meinungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
manchmal

Es kommt darauf an. Mir gefallen manche Stücke, die hauptsächlich auf Blasinstrumenten gespielt werden. Ob diese als typische Blasmusik bezeichnet werden können, weiß ich jedoch nicht. Ich mag die "Grande Symphonie funebre et triomphale" von Berlioz zum Beispiel ganz gerne oder "The Stars And Stripes Forever" von Sousa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Leute, die Blasmusik mögen und solche, die es nicht tun. Solange DU aber diese Musik magst, ist doch alles paletti.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung