Frage von NochSonNutzer, 50

Was haltet ihr so von MC-Donalds?

Ich denke viele würden lügen wenn sie sagen: "Boah, der Drecksfras, den kannste ja keinem antun!" Weil dann denke ich mir, warum isst man denn so oft dort, nur um sich zu beschweren...? Klar, oft gibt es keine andere Möglichkeit, wenn man erst um 3 Uhr Nachts von der Arbeit kommt und einen langen Weg vor sich hat. Bzw. gibt es schon aber... die Faulheit der Menschen wird halt ausgenutzt. Nun aber zu meiner Meinung. Ich finde manche Sachen schmecken echt klasse, wie z.B. Chicken Nuggets oder der Big Mac. Dass es ungesund ist weiß ich, aber es stört mich nicht so, auf meine Ernährung achte ich sowieso nicht, das ist aber denke ich meine Sache.

Antwort
von MrHilfestellung, 45

Ist nicht so mein Ding. Ist mir zu industriell gefertigt und schmeckt auch viel schlechter, als das restliche Fast Food, was ich so in meiner Stadt kaufen kann.

Kommentar von NochSonNutzer ,

Döner? ^^

Kommentar von MrHilfestellung ,

Unter anderem. 

Kommentar von NochSonNutzer ,

Ich mag keinen Döner, den verzwing ich nie ^^

Kommentar von MrHilfestellung ,

Musst du ja nicht, aber ich wohne in Berlin, da gibts viel mehr Möglichkeiten schnell was zu essen, als McDonalds und Dönerläden.

Antwort
von Nordseefan, 22

Ab und zu esse ich auch mal Fast Food. Und ja, manches schmeckt mir gut. Sonst würde ich es ja nicht essen. Aber jeden Tag oder auch jede Woche brauche ich das nicht.

Antwort
von realsausi2, 8

Wir haben Anfang des Jahres während des Umzug nach Jahren mal wieder dort gegessen. Es war defintiv das letzte Mal. Das Telefonbuch mit etwas Ketchup ist geschmackvoller und wohl auch gesünder.

Außerdem ist der Mist noch unglaublich teuer.

Wenn´s mal Fastfood sein muss, dann entweder Subway oder die klassische Schimanskiplatte. Oder ein Döner bzw. türkische Pizza. Um Klassen besser und meist viel günstiger.


Antwort
von FrageAntwo, 14

Ab und zu finde ich es mal ganz nett und lecker und wenn man es nicht zu oft macht und sich sonst gesund ernährt ist es auch nicht gesundheitsschädlich.Wenn sich jemand dick isst weil er es zu oft macht ist das nicht die Schuld von MCDonalds.

Zu oft würde ich es aber auch gar nicht wollen-unabhängig von der Gesundheit.Aber ab und zu wie gesagt ganz lecker.

Antwort
von uniico, 10

Ich finde es grundsätzlich lecker und ich geh mindestens 2x im Monat zu McDonalds.
Nur manchmal schmeckt es anders als sonst, was mich dann stört und was ich schade finde

Antwort
von Rihannanavy1, 7

Ich liebe den MC Flurry mit M&M s 😊🙈 ansonsten geh ich dort auch nicht viel essen, wenn dann mit Freunden nach dem Ausgang oder so 🙈

Antwort
von Drakonarus, 11

Fast Food und ist auch ungesund bei MC-Donalds.

Antwort
von Geisterstunde, 10

McDonalds finde ich einfach nur eklig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten