Was haltet ihr Männer von "ich liebe dich"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe mich damals auch damit schwer getan, es meiner Liebsten zum ersten Mal zu sagen. Ich weiß auch nicht, ob sie es schon einmal gesagt hatte. 

In einem schönen Moment, einer schönen Stimmung habe ich es dann einfach gesagt und sie hat sich wortlos an mich geschmiegt. Das war dann alles wie selbstverständlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir kommts drauf an ob ich in stimmung bin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe dich, sage ich zu niemandem in der Anfangszeit, finde ich total unpassend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iqhdi
22.11.2016, 20:41

Warum lässt man sich dann auf eine Beziehung ein? (ernst gemeinte Frage)

0

Wenn du ihn liebst, dann sag es ihm doch. Ich würde es meinem Freund immer und immer wieder sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf die Frau an, welche das zu mir sagt. Bei Merkel würde ich antworten: "Ich nehme das zur Kenntnis."

Aber zur richtigen Frau sagt man es gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst in einer Beziehung alles sagen... Ob die Männer damit umgehen und wie sie damit umgehen hängt von verschiedenen Faktoren ab...

Wenn beide Parteien gesund sind, frei von Vorurteilen und gesundes Selbstvertrauen gepaart mit Egoismus in Einklang sind, ist alles gut...

Meist ist allerdings keiner frei von Vorurteilen und auch nicht immer gesund im Kopf... Das stellt sich dann pö á pö heraus....

Niemand ist fehlerfrei, kommt immer drauf an, wie mann damit umgeht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?