Frage von LukeSky123, 76

Was haltet ihr für das beste Studienfach. Medizin, Jura oder Psychologie?

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 59

Da ist unmöglich zu sagen, weil es immer von den persönlichen Neigungen abhängt. Ein bisschen so, als würde man nach der besten Farbe fragen. Das ist für jeden etwas anderes.

Ich finde z.B. kleine Studiengänge wie Orientalistik, Skandinavistik oder auch Altamerikanistik ganz toll, würde das aber niemandem empfehlen, der sich dafür nicht interessiert.


Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 41

Das kommt doch immer darauf an, wo die eigenen Interessen liegen.

Ich persönlich hätte nichts davon studieren mögen. Freue mich aber über jeden Arzt, Anwalt oder Psychologen, der seinen Job gut macht. ;)

Antwort
von Irina55, 50

Definiere 'am besten' ..meinst du am meisten Spaß im Studium? Am interessantesten zu Erlernen? Am bestverdiensten?

Kommentar von LukeSky123 ,

Bestverdiener ;)

Kommentar von Irina55 ,

Dann die Mediziner :) Allerdings nicht die, die ne kleine nette Praxis aufmachen die täglich von 9-12 Uhr geöffnet hat. Top-Verdiener sind die Oberärzte im Krankenhaus, die auch mal 36-Stunden-Schichten schieben.

Antwort
von unicorn423, 63

Alles gut, was einem mehr liegt sollte man Studieren.

LG unicorn

Antwort
von Chrisgang, 23

Ich schwör auf den Ingenieur :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten