Frage von Inquisitivus, 147

Was haltet ihr davon, wie verhalte ich mich richtig?

Hallo,

ich (22) führe seit 3 Jahren eine Fernbez. mit meiner jüngeren F (20)., sie läuft super und wir erzählen uns täglich über unseren Tag.

Wir treffen uns allerdings nur alle 3 Monate und haben aber innerhalb der Treffen viel gemein (sexuel wie auch kommunikativ).

Jedenfalls weiss ich seit ca. einem jahr von einem Typen, mit dem sie gerne schreibt, (im übrigen schreibt sie viel mit anderen Jungs und macht auch viel (in ihren Augen) Späße) mit denen. Sprich sich über die lustig machen und mit F. drüber tratschen etc.

Der Typ ist angeblich verliebt und sucht bei hr um Rat, doch einmal schreibt sie, so erzählte sie es mir, das sie sagte aus spass, sie würden gut zusammenpassen und jetzt erzählen sie sich gegenseitig "Witze".

Sie hat schon von anderen gesagt bekommen das das nicht lustig sei, doch sie findet es lustig.

ich sagte ihr, als sie mich drauf fragte wie ich das finden würde, das es okey sei, so lange wie sie unsere Grenzen einhällt und mich nicht alzusehr verletzt (Kein Anfassen, keine Bilder, möglichst keinen realen Kontakt).

Wie dem auch sei, schrieb sie sie würde nie die Grenzen übershceiten und alles sei gut und in der nächsten Minute lenkt sie irgendiwe vom Thema ab und geht auch garnicht näher drauf ein.

Also ich habe danach nochmal über legt udn festgestllt, das esdoch nicht so lustig für mich ist und jetzt brauch ich echt Rat und würde gerne wissen was ihr davon haltet und wie ich damit am besten umgehen sollte...

PS. Ich würde hier nicht schreiben wenn es mich nicht beschäftigen würde...

Antwort
von silberwind58, 49

Also läuft ja doch nicht alles super! Ich würde das Thema mal ansprechen,was mich verletzt,kränkt,beängstigt,muss ich ja los werden! Bevor sich da mehr draus entwickelt,muss das aus und angesprochen werden! Gerade eine Fernbeziehung,in der jeder irgendwas tun könnte,was der Andere gar nicht erfahren muss,sollte absolute Ehrlichkeit sein! Ich versteh Dich sehr gut und würde mit Ihr darüber reden.

Kommentar von Inquisitivus ,

Okey, danke :) 

Antwort
von mriduun, 79

Rede unbedingt mit ihr dass es dich stört. Wenn du ihr wichtig bist, dann wird sie das respektieren und den Kontakt zu ihm vermindern oder abbrechen.

Kommunikation ist bei Fernbeziehungen sicherlich sehr wichtig.

Kommentar von Inquisitivus ,

Ich weiss, das es sehr wichtig sit, aber wenn ich jetzt plötzlich meine Meinungändere, dann denkst sie ich wäre nicht durchsetzungfähig und würde nicht wissen wa sich wollen würde oder nicht?

Das ding ist ja, das ich sogar meine ihr gesagt zu haben das sie es lassen solle... :(

Kommentar von mriduun ,

ich denke nicht dass deine Freundin das denken würde, wenn du deine Meinung änderst. Du kannst ja auch noch den Grund für deine Meinungsänderung sagen, dass du je länger du daran gedacht hast, umso mehr unwohl du dich fühlst z.B. :) 

Klär unbedingt auf, wie sie deine Antwort auf ihre Frage verstanden hat und dann sag ihr dass du es besser findest wenn sie es lässt mit ihm zu schreiben. 

Ich hoffe bei euch wird wieder alles gut :)

Kommentar von JadeC ,

Ich würde mich dem anschließen (also ihr sagen, dass es dich doch etwas verstimmt), aber es auch nicht allzu ernst nehmen. Man hat dann doch immer ein paar Menschen, mit denen man sich mehr erlaubt und bei denen es uns nicht schlimm erscheint.

Betone vielleicht auch, dass nur weil sie das witzig und harmlos findet der Typ vielleicht falsche Ideen bekommt

Kommentar von Inquisitivus ,

Danke füreure hilfreichen Tips und Anmerkungen! :)

Antwort
von jerkfun, 51

Wenn Du Sie willst,schock Sie.Du willst mit Ihr zusammenziehen.Zusammen woanders hin,Sie zu Dir,Du zu Ihr, egal.Ihre Antwort wird Dir einem wichtigen Hinweis  geben. Nämlich was Sie von Dir hält und will und was Du erwarten darfst.Zögert Sie,lenkt vom Thema ab,trenn Dich von Ihr.20 ist ein Alter wo lockere Beziehungen und Freundschaften fließend sind ,aber recht plötzlich kann sich da was festes ergeben.Deshalb willste das jetzt wissen ,ok? Liebe Grüße

Kommentar von Inquisitivus ,

Das geht nicht :D wir haben shcon lange drüber gesprochen das wir next jeahr zammen ziehen... :)

Kommentar von jerkfun ,

Ok.Dann hast zwei Möglichkeiten.Entweder Du tolerierst Ihr Verhalten,Schreibereien ,Flirten,etc.Oder Du sprichst es an,das es Dich irritiert.Da kommt es dann natürlich drauf an,wie Du es rüberbringst.Auf keinen Fall grundlos Eifersucht zeigen.

Antwort
von kkatzenfreund, 41

Es ist durchaus menschlich das du dir sorgen machst..
Es wäre natürlich schlimm wenn sie es in den falschen Hals bekommen würde
Aber anderer Seits ist das schon ziemlich übel.. ich würde ihr sagen das du Angst um eure Beziehung hast und dich damit nicht wohl fühlst
Ob sie es dir zu liebe mit dem Kunden sein lassen könnte..
Bzw ihr redet nochmal genauer darüber.. ihr etwas verbieten würde ich nicht
Sie muss schon selber darauf kommen
Aber du musst ihr zeigen das dass dir sorgen macht und negativ beeinflusst
Eigentlich müsste sie das verstehen und den Kontakt mit dem anderen zumindest eindämmen..

Kommentar von Inquisitivus ,

Ja, verboten hab ich ihr nur eine Sache un diese sache ist wirklich schlimm, aber dawaren wir noch nicht zusammen und sie war viel jünger, nichtmal Jugendlich...

Wie dem auch sei, danke für deine Hilfe! :)

Kommentar von kkatzenfreund ,

Man sollte niemanden etwas verbieten :)
Jeder hat das Recht selber über die Dinge zu entscheiden :p

Antwort
von deutzlover, 28

Oh ich kann dich sehr gut verstehen doch ich war noch nie in einer Beziehung :'(
Somit kann ich dir auch nicht viele tipps geben aber ich persönlich würde sie mal ein paar Sachen über den Typen fragen:-wie oft schreibt ihr
- was macht er denn so für Witze
-ob sie ihn Schonmal in echt gesehen hat usw. ...
Dann weißt du ja wenigstens Schonmal mehr...:-(

Kommentar von Inquisitivus ,

Dankesehr! :) und dir viel Glück ;)

Kommentar von deutzlover ,

Danke auch;-)

Antwort
von Sternschnuppe40, 30

Finde es auch nicht gerade witzig was deine Freundin macht da ist das Vertrauen auch irgendwann mal kaputt.

Entweder ihr sagen das sie bitte wen sie anderen schreibt dann nur rein Freundschaftlich wen das nichts bringt ,Dreh den Spieß um.

Mal schauen ob sie es lustig findet wen du so mit Mädels schreiben würdest.

Kommentar von Inquisitivus ,

Meinst Du? "ich finde wir haben ein so hohes Vertrauen in unsere Bez. wie kein anderes ärchen in unserem Alter"...

Meinst Du nicht das sie es dann erst recht verheimlichen würde, ich meine wenn ich so offen dazu stehe, dann hat sie doch immer ein gutes Gefühl mir alles zu erzählen, aber wenn ich sage nein, dann würde sie es hinterm Rücken machen?

Hmm, ich weiss nicht, ich glaube sie weiss das ich nicht so ein Typ bin der mit anderen Frauen was am laufen hat... Ob wohl ich ihr auch erzähl, das es viele geben könnte die was von mir wollten...

Kommentar von Sternschnuppe40 ,

War ein Vorschlag ,aber hast auch recht mit dem offen dazu stehen das es keine Geheimnisse gibt zwischen euch aber du hast ja gefragt was du machen sollst.( umgehen sollst damit)

Kommentar von Inquisitivus ,

Schon, aber ich würde niemals so mit ihr umgehen wollen, das käme mir zu blöde vor sorry. Aber dnake trotzdem! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community