Frage von sweetbebe, 203

Was haltet ihr davon, wenn Mädchen/Frauen rauchen?

Steht oben

Antwort
von MsNope, 78

Also ich finde Frauen haben das gleiche Recht zu Rauchen wie Maenner. Es kommt aber einfach auf das Alter an. Es gibt ja hier diese 12-jaehrigen die mit Zigaretten rumlaufen.

Ich habe kein Problem mit Rauchern aber man sollte halt schon achten dass man nicht neben Kindern raucht oder SEHR assi damit aussieht.

Kommentar von malamela ,

Ganz deiner Meinung.

Antwort
von XLeseratteX, 100

Es ist jedem seine Sache. Mir persönlich ist es egal ob jemand raucht. Auf den Charakter kommt es an.
Alkohol oder Shisha finde ich da viel nerviger.


Antwort
von Francescolg, 88

Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn eine Frau raucht: Es sind alles Menschen! Und ich muss sagen, mir sind Alkoholiker, oder Spießbürger unangenehmer, als Raucher. Rauchen ist nämlich - trotz aller Gesundheitsrisiken und Kosten - ein Laster mit kulturell-historischem Hintergrund, wie beim Wein, etc..

Für eine Beziehung fände ich es trotzdem wichtig, dass sie Sport treibt nebenbei und wenn sie raucht, dann in Maßen (ebenso mit dem Trinken). Zu guter letzt: Zwei Raucher passen besser zusammen, wie gemischt :-) (weniger Stress, in Ruhe gelassen werden, merken, dass es den Anderen nicht stört, auch wenn er was anderes sagt)

Antwort
von Trabbifrager, 79

Ich halte da gar nix von. Beziehungskiller.

Antwort
von malamela, 73

Ich bin ein Mädchen und bin 16 und rauche und ich finde die Frage ist unnötig da Frauen genauso rauchen können wie Männer. Und wenn Männer saufen oder rauchen oder mit 10 verschiedenen weibern was haben ist das voll ok und wenn ne Frau das tut ist es schlimm und was weiß ich alles ? Leben und leben lassen geht keinen was an. 

Kommentar von sweetbebe ,

Warum soll diese Frage unnötig sein? Mich interessiert es einfach, wie ein mann eine Frau findet, die raucht.

Kommentar von malamela ,

Was hat des bitte mit dem Geschlecht zutun?!

Antwort
von Greenwolf19, 104

Also bei Mädchen und Jungen ist es nochmal schlimmer, weil sie noch minderjährig sind :/ Hat nichts mit dem Geschlecht zu tun, aber ich persönlich finde es bei Typen schlimmer weil ich mich nicht für Frauen interessiere und es ist schon ein bisschen blöd wenn man einen Kerl toll findet und dann herausfindet dass er raucht...Ich finde Rauchen bei allen und jedem abstoßend, aber hey, jedem das seine...

Antwort
von Schnoofy, 89

Mir persönlich sind Nichtraucher - unabhängig von ihrem Geschlecht - wesentlich angenehmer als Raucher.

Um nicht falsch verstanden zu werden, auch Raucher sind per se keine schlechten Menschen nur leider empfinde ich den Rauch, den sie nun einmal verbreiten, als extrem unangenehm.

Antwort
von Nicelby13, 87

Ziemlich blöd, die meisten fühlen sich cool aber sind eigentlich einfach nur dumm

Kommentar von malamela ,

Diese Antwort ist dumm.

Kommentar von Nicelby13 ,

weil?

Kommentar von malamela ,

Wieso sollte jemand der raucht dumm sein?

Kommentar von Nicelby13 ,

ich meine damit, dass es dumm ist, zu denken, dass wenn man raucht cool ist!

Antwort
von rockglf, 105

Unglaublich abtörnend wenn ich ehrlich bin. 

Als meine Freundin damals geraucht hat, hab sie keinen Kuss bekommen.. hat dann aufgehört. ;)

Spaß beiseite, mein Eindruck ist, dass abgesehen von denjenigen, die selbst rauchen, die meisten Leute das eher unattraktiv finden. 
Bester Tipp, den Raucher geben können: Fang gar ned erst an

Antwort
von Max7777777, 85

Genauso normal wie bei Männern auch. Jeder kennt die risiken, und glauben tun wirs ja eh erst wenns zu spät ist (betrifft mich auch) ;)

Antwort
von malamela, 54

@FachGoldAnwalt 

Hast du mir ernsthaft als Kompliment geschrieben 'rückgeburt!!' 

Armselig und da nennst du Raucher Abschaum du mongo :D

Antwort
von lustigejojo123, 107

Finde Rauchen weder bei Männern noch bei Frauen schön.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten