Frage von Lederpunka, 110

Was haltet ihr davon, in hautengen Gummijeans oder Lederjeans ins Büro zu gehen?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 52

Hallo!

Solange der Dresscode es nicht vorschreibt & die engen Sachen auch nicht mit betont "sexualisiertem" Gehabe vorgeführt werden, halte ich es für okay. Aber es kommt auch auf die Stellung an und auf die Firma bzw. die allgemeinen Outfits der Kollegen -------> allzu sehr aus dem Rahmen fallen sollte man mMn auch nicht.

Antwort
von Bambi201264, 66

Wenn die entsprechende Figur drinsteckt und man keinen Kundenkontakt hat, ist das okay.

Aber sollte es eine Jeans sein, die vor fünf Jahren mal passte und mittlerweile an der Person eher wie eine Wurstpelle wirkt, grenzt das an Körperverletzung.

Kommentar von Lederpunka ,

Da gebe ich dir recht.

Antwort
von Sheireen1990, 61

Kommt drauf an, ob man die Figur dafür hat, ob es einen Dresscode gibt und wie das Ganze kombiniert ist.

Wenn man zu der Lederjeans z.B. eine lange Bluse, passende Pumps und vielleicht ein lange Kette trägt, dann kann das durchaus Büro-tauglich sein. Meiner Meinung nach kann man die Outfits auf den Fotos unten ohne Probleme ins Büro anziehen, wobei ich die roten Pumps (Foto 1) durch dezentere ersetzen würde.

Kommentar von Lederpunka ,

Bin männlich.

Kommentar von Sheireen1990 ,

Bei Männern finde ich es nicht so passend. Aber auch hier kommt es wahrscheinlich darauf an, ob man die Figur dafür hat und wie man es kombiniert. Jared Leto hat es vorgemacht.

http://www.bunte.de/meldungen/jared-leto-die-schwarze-lederhose-fuer-maenner-726...

In dem Artikel gibt es auch einige Tipps wie man es kombinieren kann, so dass es nicht gleich Fetischist schreit. 

Antwort
von merve121m, 53

Nein lieber nicht, das wirkt billig komm elegant zb ein rock oder eine normale jeans und darüber eine elegante bluse 😉

Antwort
von Jewi14, 59

Lederjeans schon. Gummijeans erinnert doch ein wenig an Fetisch.

Kommentar von DelilahGirl ,

Es IST warscheinlich sein/ihr Fetisch, denn auch Leder ist sehr oft auch Fetish genauso wie Gummi.

Kommentar von Lederpunka ,

Die Welt wird offener. Was früher nicht ging, geht heute, also könnte auch Gummi oder Leder im Büro gehen.

Antwort
von fairytale48, 50

wirkt aufdringlich, ist unbequem und wahrscheinlich wegen der schlechten Belüftung und Luftzirkulation auch unhygienisch.

Wenn die Bekleidung allerdings "berufsnah typisch" ist, wird einem wohl nichts anderes übrig bleiben.

Antwort
von Jack98765, 44

Ich als Vorgesetzter würde dich bitten, sollte diese Hose eine optische Beleidigung sein, das nächste Mal etwas anderes anzuziehen.

Ich bin mir sicher deine nächste Frage ist:

"Darf mein Chef mir verbieten diese Hose im Büro anzuziehen?" ;)

Antwort
von Kandahar, 54

Kann man machen, wenn man sich lächerlich machen möchte.

Antwort
von DelilahGirl, 39

Leb deine Neigung bitte zu Hause aus und belästige deine Kollegen nicht damit...

Kommentar von Lederpunka ,

Kennst du meine Kollegen?

Antwort
von meinerede, 42

Und wozu soll das gut sein?

Kommentar von Lederpunka ,

Ich führe mich darin wohl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community