Frage von carnival, 148

Was haltet ihr davon das Migranten mit deutscher Staatsangehörigkeit nach Umfragen die AfD wählen würden?

Schreibt mir eure Meinung dazu. Bitte nur ernsthafte Antworten. Danke im voraus. LG Carnival

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FooBar1, 86

Jedem der sie wählt kann man nur raten das gesamte Programm zu lesen

Kommentar von carnival ,

Ich habe das Parteiprogramm gelesen, und deshalb wählen ich sie.

Kommentar von FooBar1 ,

Ach. du bist gegen abtreibung?

Kommentar von carnival ,

Nur bei Vergewaltigung.

Kommentar von FooBar1 ,

Das wird die ganzen 13/14 jährigem nach ihrem ersten Mal freuen.

Kommentar von carnival ,

Es gibt die Pille davor und danach wenn es eine Panne gegeben hat.

Kommentar von FooBar1 ,

Ja und Kondome und so weiter. Wissen sie nicht und wundern sich warum der Bauch dicker wird. Na deren Kinder müssen es ja nur ausbaden

Kommentar von carnival ,

Wenn der Schwanz steht, ist der Verstand im Ar.....h.

Kommentar von FooBar1 ,

Die Lösung wird dann sein zu lügen und zu sagen man würde von einem fremden vergewaltigt. Kann keiner nachweisen, wird eh nicht verfolgt aber man hat zumindest ein neues gesetzt was einem noch mehr im Leben vorschreibt.

Kommentar von carnival ,

Jetzt mal ehrlich, selbst wenn die AfD in dem nächsten Monat in allen 3 Landtagen einzieht haben sie keine Möglichkeit große Gesetze zu ändern. Selbst 2017 bei der Bundestagswahl müssten sie schon die absolute Mehrheit erlangen, um solche Gesetze zu ändern.

Kommentar von carnival ,

Ich muss jetzt los, habe einen Termin schönen Tag und schüss. LG Carnival

Kommentar von FooBar1 ,

Im Gegenteil. Diesen Leuten darf man nicht einen Sitz im Stadtrat einer Kleinstadt überlassen. Kämpfen und aufklären

Kommentar von FooBar1 ,

Jepp dir auch nen schönen Tag

Antwort
von YuyuKnows, 74

Ob mit Migrationshintergrund oder ohne: Wenn man die AFD wählt, dann hat man deren Programm nur oberflächlich durchgelesen und nicht wirklich darüber nachgedacht.

Nein, bestimmte Völkergruppen sind nicht "die Erfinder der Vergewaltigung" und sind auch nicht "von Natur aus aggressiv".

Nein, eine bestimmte Religion macht einen Menschen nicht zum Psychopathen: Fehler im Gehirn eines Menschen, Empathielosigkeit, etc, machen einen Menschen zum Psychopathen (sagt jetzt nicht "Höhö, ich sehe keinen Unterschied zwischen den zwei Sachen", denn sonst werfe ich eine Torte mit Juckpulver in dein Gesicht).

Ich kann nur sagen: Ja, es gibt einige Leute, die ich über Ecken kenne, welche die AFD "toll" finden, weil sie "Merkel nicht mögen" - aber das sind jene, welche einfach nur schlichtweg antisemitisch und Feinde der "Südländer" sind. Herrgott, zum Glück wird auf Seiten meiner Familie über solche Leute gelacht... Alles Idioten, welche die AFD wählen wollen.

Wie ein kleines Kind, das alleine in einer Ecke spielt und dann kommen andere Kinder dazu, weswegen es mit seinem Spielzeug umher wirft und schreit "Wäääh, das ist mein Platz! Ich war zuerst hier! Geht weg, ich mag euch nicht! Ich schließe jetzt meine Grenzen und knall euch alle ab!".

P.S: Liebe AFDler, vergisst nicht: das ist nur meine Meinung ;) Ihr verteidigt doch mit Herz und Seele alle, dass man "seine Meinung öffentlich sagen darf, ohne dafür zensiert zu werden". *diabolisches Lachen* 

Gott, ich hoffe 2017 ist diese Partei weg und ich darf wieder auf Twitter gehen, ohne, dass irgendwelche "besorgten Bürger" mit schlecht gephotoshopten (ist das ein Wort?) Bildern gegen Ausländer hetzen...

Kommentar von SiroOne ,

Das heißt Mit schlecht bearbeiteten Bildern und nicht gephotoshopt
Du hast ganz schöne Probleme mit der Afd und keine Ahnung von Politik.
Die AfD hat nicht mal was gemacht sie wird nur mit leeren Worthülsen attackiert, genau wie du es machst. blablalba sonst nichts.
Die AfD war nicht mal an der Macht.
Ich geh mal zu dein Gunsten davon aus das du viel ARD und ZDF schaust.
Ich bin übrigens Nichtwähler aber deine Ansage find ich denoch ziemlich daneben.
Merkel führt mit den USA Kriege und bricht sämtliche Gesetze und du schwärzt eine Partei an die noch nichts getan hat, einfach nach gut dünken, weil dir danach ist.
Du bist echt eine Heldin durch dich wird Deutschland garantiert nicht untergehen XD

Kommentar von YuyuKnows ,

SiroOne,

du bist der Held aller Menschen, die AFD wählen gehen. Mit deinen hässlichen Smiley am Ende des Textes, deiner seltsamen Wortwahl, deiner fehlenden Satzstellung und verwirrend gestellten Absätzen wirfst du mich zu Boden mit deinen schlagfertigen Argumenten! Bitte, erzähle mir mehr - was kommt noch aus deiner verweichlichten Birne hervor, aus diesen süffisanten Grinsen, welches du durchgehend über den Text hinweg behältst.

Erstens: Natürlich führt Deutschland Krieg. Im Hintergrund. Habe ich je behauptet, dass ich die Entscheidungen von Deutschland toll finde? Mit ihren Waffenlieferungen? Deutschland hat sich selbst die Kriege eingebrockt, um seine eigene Wirtschaft anzukurbeln.

Zweitens: Jemand muss nicht an der Macht sein, um genug Schaden anzurichten. Ich denke du verstehst nichts von "Einfluss allein durch die Existenz einer Partei, welches rechtsextremes Gedankengut attraktiv für die Öffentlichkeit macht".

Natürlich bin ich eine Heldin - man hat mich auch mal linke Superheldin genannt! Schön, dass es dir aufgefallen ist. 

Aber du bist dir wohl nicht bewusst, als Nichtwähler und deswegen auch als Abseits stehender, was in diesem hässlichen Schlammcatchen der Parteien gerade so "abgeht" - wahrscheinlich geht dich das nur was an, wenn alle anderen während den Wahlen darüber reden. Dir ist die Gefahr nicht bewusst, wenn man die AFD weiter in die Öffentlichkeit lässt, damit sie die Menschen weiter mit Hass und Angst füttert, sodass wir blinde Anhänger haben.

Aber ich glaub damit hab ich schon genug geredet... du wirst mir nicht zustimmen ;) Das ist in Ordnung - da ich weiß, dass du wahrscheinlich nur gegen mich als Linke bist. Aber ich kann auch daneben liegen und eigentlich bist du nur heimlich in mich verliebt, weshalb du jetzt diese Antwort verfasst hast, damit ich dich sehe.
Du Schlingel.

Und jetzt geh zurück in deinen Kindergarten. Aber pass auf: die kleine Frauke Petry sitzt in der Spieleecke und hat vor kurzem geschrien, dass sie jeden schlägt, der zu nahe an ihren Lego Haus kommt.

Kommentar von carnival ,

Abwarten bis die Landtagswahlen gelaufen sind, dann werden wir sehen wer vorne liegt. Es wird spannend. LG Carnival

Antwort
von SiroOne, 85

Jetzt erst gemerkt, das vieles eine Lüge ist, selbst Nordafrikaner, die hier aufgewachsen sind, sind mit dieser MerkelPolitik nicht zufrieden, weil sie Angst haben.

Antwort
von Tybalt9999, 81

"Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber." - Bertolt Brecht

Kommentar von Bestie10 ,

auch ne Meinung

wenn du beklaut wirst, vergewaltigt oder erschlagen, oder weil Schwul ....

anderes Thema

Kommentar von FooBar1 ,

Werden sie den gezwungen? Dein Vergleich hinkt

Kommentar von carnival ,

Wer sind die Kälber und wer sind die Schlächter?

Kommentar von YuyuKnows ,

Liebe/r Carnival,

wenn du ganz fest an dich glaubst und etwas darüber nachdenkst, indem du die Aussage mit deiner Frage kombinierst, dann kommst du vielleicht auf die Antwort!

Keine Sorge, ich bete für ich, dass du bald erhellt wirst! <3 

Antwort
von Akainuu, 78

Was soll man davon halten?

Machst du einen Unterschied zwischen Deutschen mit und ohne Migrationshintergrund? Und warum?

Kommentar von carnival ,

Ja, einen gewissen Unterschied mache ich schon, aber das ist auf keinen Fall negativ gemeint. Eingebürgerte Menschen, die sich hier naturgemäß voll integriert haben, die deutsche Sprache gelernt haben und sich etwas aufgebaut haben haben vielleicht eine andere Sicht auf die Dinge die hier zur Zeit passieren als Menschen, die immer in Deutschland gelebt haben. Vielleicht haben eingebürgerte Menschen uns gegenüber sogar einen Erfahrungsvorsprung.

Kommentar von Bestie10 ,

zumindest bringen sie etwas aus ihrer Heimat mit ....

Stolz oder ähnliches, was einigen hierzulande abhanden gekommen scheint

Kommentar von Akainuu ,

Ich weiß nicht, die Frage klang halt merkwürdig, weil du dahingehend zu differenzieren scheinst :) 




zumindest bringen sie etwas aus ihrer Heimat mit ....

Stolz oder ähnliches, was einigen hierzulande abhanden gekommen scheint



Echt, was bringe ich denn aus meiner Heimat mit, wenn ich seit meiner Geburt hier lebe? ^^ 

Antwort
von Schnoofy, 75

Wirkliches politisches Interesse ist nicht unbedingt eine Stärke des durchschnittlich begabten Wählers in Deutschland.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community