Frage von lebkuchen2015, 89

Was haltet ihr davon ein 9jähriges Kind zu wecken?

Es ist jetzt halb neun und noch regt sich überhaupt nichts. Soll mal vorsichtig"angeweckt" werden .? Morgen ist ja auch wieder Montag, wegen Rhythmus und so.... lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schuhu, 89

Mach ein leckeres Frühstück, dann weck die Kleine sanft und zeig ihr, dass das Aufstehen sich lohnt, denn nach dem Frühstück spielt ihr zusammen oder macht einen schönen Ausflug.

Antwort
von Volkerfant, 78

Ich würde mal den Rhythmus ausser Acht lassen und das junge Gemüse ausschlafen lassen. Vielleicht brütet es einen Infekt aus und braucht den Schlaf zur Bekämpfung (oder ist es gestern spät ins Bett?). Schlaf ist die beste Medizin.

Antwort
von Goodnight, 45

 Du übertreibst. Auch für Kinder ist Sonntag, mit zunehmendem Alter wird dein Kind immer mehr in den Tag schlafen.

Antwort
von grisu2101, 78

warum nicht ? Morgen musst Du es ja auch wecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community