Frage von ZuckerEinhorn11, 63

Was hält uns voneinander ab?

Hallo, und zwar bin ich schon seit 3 und halb Jahren in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt und er ist (man merkt das einfach, es ist nicht zu übersehen) seit ungefähr 1 Jahr auch verliebt in mich. Am Anfang hat er einfach nur meine Nähe gesucht und möglichst mit mir gesprochen, aber mit der Zeit wird es immer stärker..Er möchte DAUERND neben mir sitzen und nicht neben seinen Freunden, nackt mich sehr oft, findet so gut wie alles süß was ich mache, beschützt mich und starrt mich einfach die ganze Zeit an!! Ich habe seit 2 Wochen immer wieder was ausprobiert, und zwar habe ich ihm so lange in die Augen geschaut, bis irgendwas passiert..Er hält den Augenkontakt max. 5 sek. Und dann wird er rot, lächelt und schaut in eine andere Richtung..

Wir sind uns so nahe gekommen, dass man denken könnte, wir sind schon (fast) zusammen aber warum geht das so langsam, ist er sich nicht sicher ob ich dieselben Gefühle für ihn habe, oder warum sind wir nicht endlich zusammen 😶 ? Ich meine, andere Jungs, wenn sie etwas von mir wollen sind viel offener, machen sich mehr zum Affen in meiner Nähe blablabla und er ist eher der romantische Typ; beschützt mich, ist zu mir voll der Gentleman, lässt sich sehr viele Sachen einfallen, damit ich lache oder ihn süß finde aber er traut sich nicht so mich anzufassen oder so..Z.B haben wir heute in der Klasse jeder mit jedem Armdrücken gemacht und er hat natürlich mitgemacht...Aber nicht mit mir -.- oder als unsere Knie sich unter dem Tisch berührt haben, sagte er: ohh sorry!! WARUUUM !! Er hat keine Berührungängste und ist DER Mädchenschwarm aber wieso ist er sich so unsicher, dass er mir gefällt und er mir ruhig näher kommen kann? Will er keine Fehler machen? - oder will er es "langsam angehen lassen" ? Ich verstehe das nicht Leute bitte helft mir! 🙏🙈

Dankee fürs durchlesen

Antwort
von xElenx, 28

Geh es langsam an, wenn du merkst, dass er sich nicht traut, dann ist er eben der schüchterne Typ, jeder Mensch ist anders! Frag ihn doch mal, wie es bei ihm mit Beziehungen usw. aussieht? Vielleicht hilft das ja weiter.

Antwort
von Pauueel, 16

Es ist bei Jungs so, wenn etwas ungewollt passier ( Knie Zusammenstoß) ist das peinlich und man entschuldigt sich.
Kleiner Tipp zum schnelleren Zusammenfinden wenn du ganz sicher bist das er in dich ist, einfach Fragen.
Wenn du dir nicht wirklich sicher bist dann frage eine Freundin von dir, die ebenfalls mit ihm befreundet ist und sie soll fragen wie er dich findet und immer weiter drauf eingehen was Beziehung undso angeht :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von ZuckerEinhorn11 ,

Meine Freundin hat ihn mal gefragt, wie es ist neben mir zu sitzen und er sagte: "voll cool, man kann mit ihr lachen und reden aber sie spricht auch nicht zu viel, weil ich mag keine Mädchen die die ganze Zeit reden" :)

Antwort
von ZuckerEinhorn11, 36

neckt*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten