Frage von anonym181907, 103

Was haltet Ihr davon, wenn die Frau älter ist als der Mann?

Hallo liebe Community ich habe da mal eine Frage und zwar geht es um Türkenr. Was hält ihr davon wenn der Mann zb 9 Monate oder 1 Jahr jünger ist als die Frau. Denn ein türkiischerFreund von mir sagt das es nicht angebracht ist wenn die Frau älter is als der Mann. Was hält ihr dazu und hat mein Freund recht und ich bin selber Albaner und habe genau das Problem :) Jedenfalls danke schonmal im voraus

Antwort
von mozilla100, 51

Hallo, das ist doch echt Blödsinn, was soll denn daran nicht angebracht sein. Keinem Außenstehenden werden die neun Monate auffallen. Ich denke eher, dass dein Freund von sich aus nicht jünger sein will als du, oder er macht ein Problem daraus, weil er einen Vorwand sucht. Forsche in dieser Richtung mal ein bisschen mehr nach.

Antwort
von cutexd, 48

Ich persönlcih finde wenn es wirklcih Liebe ist (von beiden seiten) dann ist das kein Problem! Weder jetzt noch in der Zukunft.

Wenn es jetzt 20 Jahre wären dann würde ich mir gedanken machen aber trotzdem... in 1. Linie zählt die Liebe und niemand kann etwas für seine Gefühle ! Aber wenn man sie unterdrückt kann es einem später oder schon gleich sehr belasten.

Also vertraue deinen Gefühlen, wenn dir dein Gefühl sagt: das ist mein Frau mit der möchte ich zusammen sein vielleicht auch heiraten dann ist das richtig

Sagt dir dir dein Gefühl aber das du einen großen Fehler machst dann lasse es.

Wenn es jetzt prinzipiel nur um den Altersuntersschied geht dann ist das kein Problem es ist ja nur ca. 1 Jahr / 9 Monate !!!

Antwort
von MrRayman, 37

Der Altersunterschied ist doch sehr gering im Verhältnis zum Gesamtalter. Das Alter ist nur ein Datum im Pass. Es ist nur relevant, wenn es um rechtlichte Fragen geht. In der Beziehung sollte es keine Rolle spielen, solange das "geistige Alter" passt.


Nein, es ist kein Problem, wenn ihr es zu keinen macht. Wenn du, dein Umfeld oder sonst wer damit ein Problem hat, finde ich es sehr oberflächlich. Lass dich davon mal nicht anstecken.

Antwort
von LizWa, 28

Ich fände es dämlich von mir, wenn ich mir meinen potenziellen Traumpartner entgehen lassen würde, nur weil ich etwas älter bin.

Prinzipiell ist es ja mit dem Altersunterschied so, dass er insignifikanter wird, je älter man selbst ist. Ein Jahr Unterschied mag für einen Teenie wie eine Ewigkeit erscheinen, aber wenn man dann erst in den Zwanzigern (und aufwärts ist), spielt das doch kaum noch eine Rolle.

Da sind andere Sachen viel, viel wichtiger. Das Alter ist ja nur eine Nummer.

Antwort
von FranziiCookiie, 36

Kommt auf das Alter an (in der Pubertät ist ein Jahr jünger manchmal ein sehr großer psychischer Unterschied).

Im Generellen ist es aber vollkommen egal, ob der Mann ein Jahr jünger ist. Es kommt ja darauf an, ob man sich liebt und ob man jetzt 20 oder 21 ist, macht doch keinen Unterschied.

Ich finde, dein Freund hat Unrecht. "Nicht angebracht" ist es ganz bestimmt nicht.

Antwort
von Pangaea, 28

So ein Quatsch.

Im Gegenteil: Wenn man ein Leben lang zusammenbleiben will, dann ist es besser, wenn die Frau ein paar Jahre älter ist. Frauen leben nämlich länger als Männer, und wenn der Mann älter ist, bedeutet das nichts weiter, als dass sie lange als Witwe leben muss.

Antwort
von AtotheG, 39

Dein Albanischer Freund hat auch eine sehr beschränkte Sichtweise.

Antwort
von anonym181907, 18

Danke für die vielen Antworten Leute. Ihr alle habt mir sehr geholfen. :D

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten