Was hält ihr von Schwulen, Lesben etc.?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Was ist das für eine Frage?
Sie sind genauso Menschen wie wir, verstehe den Hass mancher Menschen auf die nicht.
Soll doch jeder Lieben, was er lieben möchte..die tun uns damit doch nicht weh.

Ich hab da lieber sowas als jemanden, der es auch kleine Kinder abgesehen hat.

#Toleranz ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist es vollkommen egal ob jemand Homosexuell ist oder nicht. Es kann mir ja auch vollkommen egal sein. Die tun mir ja nichts.

Ich verstehe diese Homophoben auch nicht. Denen könnte doch auch egal sein was andere Menschen im Schlafzimmer machen und mit wem sie es tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage was wir davon halten wird hier öfter gestellt. Ganz ehrlich: Mir ist das absolut egal. 

Durch Homosexualität anderer habe ich doch keinen Nachteil noch weder ich irgendwo eingeschränkt.

Jedoch gibt es Menschen, die mit einem Glaubensbild durch eine Religion oder eine entsprechende Erziehung dort hin gebracht werden, dass sie glauben, dass Homosexualität eine Krankheit wäre, die man heilen müsste.

Diese Menschen haben ein Weltbild dass Mann und Frau als Paar die einzig richtige Kombination ist. Und alles was von diesem Weltbild abweicht ist schlecht.  Und einige von diesen lassen ihren Frust dann offen an den Homosexuellen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Nicki,

ob hetero- oder homosexuell. Ich finde wenn zwei Menschen sich lieben, einfach toll. Ich kenne solche Menschen von denen Du schreibst nicht. Ganz ehrlich, da bin ich auch froh drum.

Jeder sollte jeden akzeptieren und Menschen andere lieben.

Zudem kommt, wie der Betroffene damit umgeht. Wenn man seine Homosexualität als selbstverständlich lebt, dann macht man auch solche Erfahrungen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich ich find's nicht schlimm. Ich meine das sind deren Gefühle und schaden niemanden damit also wo sollte das Problem liegen? 😌😊  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich schwul bin, könnte ich jetzt natürlich pauschal sagen ''alle ganz toll''. Aber jeder Mensch ungeachtet der Sexualität hat einen eigenen Charakter und der bestimmt, was man von einem Menschen hält, nicht, wen sie lieben oder mit wem sie ins Bett steigen.

Das sollte man vielleicht endlich mal kapieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen wie jeder andere. Sie haben einfach eine andere Sexualpräferenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich gibt es keine Schwulen oder Lesben ... ich mache keinen Unterschied zwischen Menschen, die das andere oder das gleiche Geschlecht lieben. Sie tun damit ja niemandem weh.

Was ich persönlich nicht mag sind diese etwas "mädchenhafen" homosexuellen Männer, die sich schminken, mit Handtasche rumlaufen und so. Das, finde ich persönlich, muss nicht sein. Aber jeder soll leben, wie er es für richtig hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maikiboy29
13.06.2016, 14:14

Diese "mädchenhaften" Homosexuellen machen vielleicht 1-2 % aller Homosexuellen aus. Der Eindruck das es mehr wären, liegt an den Medien. Die meisten transsexuellen sind im Übrigen heterosexuell. 

2

Sind alles Menschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine stärkere liebe als die von homosexuellen.
Wenn ich ein homosexuelles paar auf der Straße sehe, freue ich mich viel mehr als bei einem heterosexuellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maikiboy29
13.06.2016, 14:21

Das ist nett von dir, aber wir wollen keine Bewunderung. Wir wollen nur das man uns so akzeptiert wie wir sind und uns die selben Rechte anerkennt.

0
Kommentar von Sandraaaa15
13.06.2016, 14:25

Dafür bin ich auch. Ich finde auch dass homosexuelle, Kinder adoptieren dürfen sollen und heiraten dürfen. Ich selbst bin bi

0

mir ist es egal, ob jemand schwul, lesbisch oder sonst was ist.

es kommt nicht auf die sexuelle orientierung an, sondern auf den menschen.

und wer trotzdem grundsätzlich was gegen schwule, lesben oder sonst was hat, ist halt intolerant. und nur DAS finde ich schlimm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manche empfinden sie nicht als normal, was bei denen zu hass führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder soll so leben wie er möchte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange sie das zu Hause tun, kann ich damit leben. 

Wenn sie auf der Straße rumknutschen ekelt mich das. Ich kann nichts dagegen tun. Denn ich finde es nicht normal. 

Ich denke, das ich damit nicht alleine bin, nur traut sich kaum einer, seine Abneigung zuzugeben. 

Ich weiß, dass ich sie tolerieren muss, das ändert aber nichts an meiner Abneigung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Directions
13.06.2016, 13:34

aber wenn Heteropärchen svhon fast Sec haben in der Öffentlichkeit oder sich die Zunge bis zum geht nicht mehr in den Rachen schieben, das findest du dan gut oder was

3
Kommentar von Directions
13.06.2016, 13:34

schon* Sex*

0
Kommentar von Maikiboy29
13.06.2016, 14:06

Ekelt es dich nur bei schwulen Männern an oder auch bei lesbischen Frauen?

Du bist tatsächlich nicht der Einzige der homophob ist und leider zeigen viele auch ihre Homophobie. Wobei viele Männer nur etwas gegen homosexuelle Männer haben, aber sich bei homosexuellen Frauen einen runter holen, weil sie sich einbilden die homosexuellen Frauen bräuchten nur mal einen echten Mann. 

Es ist mir egal ob du Homosexuelle tolerierst oder nicht, aber du hast es zu akzeptieren dass es das gibt. Wenn du uns einfach nur in Ruhe unser Leben leben lässt, sind wir glücklich und zufrieden.

1

Jedem das seine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?