Frage von Soonlight, 80

Was haltet ihr von dem Thema Waffenexport?

Antwort
von DennisAk, 42

Solange wir nicht damit schießen. Ich meine wenn wir es nicht verkaufen, verkaufen es andere.

Antwort
von Brenneke, 37

Kommt darauf an. Export für einen selbst oder was meinst du

Kommentar von Soonlight ,

ja export

Kommentar von Brenneke ,

Wüsste nicht was dagegen spricht private oder auch kommerzielle Waffen ins Ausland zu verkaufen. Wenn ich nun eine waffe veräusern wollte, wäre es doch zumlich egal ob die jemand aus D oder vielleicht aus Ö kauft 😅. Hauptsache er hat eine ofizielle erwerbs erlaubnis zum legal waffen zu erwerben 

Antwort
von Alper753, 36

Der Grund für Krieg, wir profittieren jedoch davon..

Kommentar von DrCyanide ,

Äh nein, Waffenexporte sind nicht der Grund für Kriege!

Kommentar von Alper753 ,

Äh doch Waffenexporte sind Geld.
Wir verursachen Krieg für mehr Waffenexporte=Mehr Geld

Kommentar von xdanix77 ,

Dass da einiges an Geld fließt, hat ja niemand bestritten.

Waffenexporten die Schuld für Kriege zu geben ist aber recht naiv. 

Kommentar von Alper753 ,

Dann Brgüde das bitte mal

Kommentar von xdanix77 ,

Du hast deine Aussage zwar ebenfalls nicht begründet, aber ok...

Kriege gab es auch lange bevor Waffenexport im großen Stil betrieben wurde. Auslöser sehe ich in menschlicher Gier, (Ver)Geltungsdrang, Hass auf bestimmte Volksgruppen/Völker, Religion, etc.

Edit: Bei Wikipedia steht sogar noch einiges mehr: https://de.wikipedia.org/wiki/Krieg#Hauptursachen

Kommentar von Alper753 ,

menschliche Gier wird oft durch Geld ausgelöst.
Und Waffenexporte bedutwn viel Geld.
Dein Link hat außerdem wenig mit der Diskussion zu tun.

Kommentar von xdanix77 ,

menschliche Gier wird oft durch Geld ausgelöst.

Und Waffenexporte bedutwn viel Geld.

Angenommen Land A verkauft (exportiert) Waffen an Land B. Land A bekommt dadurch also Geld. Wenn Land B jetzt die Ölfelder seines Nachbarlandes C überfällt, hat das zwar etwas mit Gier zu tun, aber absolut nichts mit dem Gewinn den Land A vorher durch den Verkauf gemacht hat.

Dein Link hat außerdem wenig mit der Diskussion zu tun.

Dann solltest du ihn evtl. nochmal lesen. Im Link bzw. der ausgewählten Stelle geht es um Ursachen (=> Gründe; siehe deine erste Aussage "Der Grund für Krieg" ) für Kriege. Waffenexporte sind aber seltsamerweise nicht gelistet...

Kommentar von Alper753 ,

Wenn Land B nicht Waffen von Land A bekommen würde, dann würden sie nicht Land B angreifen.

Antwort
von DrCyanide, 20

Ist ein Geschäftszweig wie jeder andere auch, so what?! Wobei ich lieber importiere XD

Antwort
von LustgurkeV2, 26

Ich finde, Exporte sind besser als Importe

Antwort
von schildkroetde2, 24

gut wenn man die Waffen nicht von Steuergeldern und so zahlt,

sonst nicht gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten