Frage von 11terMensch, 61

Was habt ihr getan als ihr verliebt wart?

Viele machen es ja heutzutage so, dass sie einfach gleich mit der Tür ins Haus fallen und sagen: "So, es ist raus, ich liebe dich blablabla".

Jetzt gibt es aber die, die erstmal Kontakt aufbauen, indem sie sagen: "Hey, wollen wir mal gemeinsam lernen", oder "Ich gehe nächsten Samstag mit n paar Leuten aus unserer Klasse da und da hin, mitkommen wird übrigens A, B, C und D".

Was zieht ihr denn von den Möglichkeiten in Betracht, welche habt ihr schon mal gemacht, hab ihr mal was anderes versucht und was hat es euch letztendlich gebracht?

Antwort
von ConstanzevB, 8

Also ich habe als erstes abgewartet und geschaut wie es sich entwickelt. Wenn es so aussieht als wenn er Interesse hat werden dir es deine Freunde sagen 

Wenn du dich alleine mit ihm treffen willst und zu schüchtern bist zu fragen dann lass andere erstmal mitkommen und sage ihnen vorher das sie einfach zukurzfristog absagen sollen oder sie sollen sagen das sie sehr früh gehen müssen. Hat bei mir bis jetzt immer super geklappt und er hat mich abends nach Hause gebracht 😏 

Weiterhin noch viel Glück 

Antwort
von minion221, 22

Ich liebe einen jungen , versteh mich im Moment sehr gut mit ihm . Ich glaub er hats noch nich gemerkt aber sein bester Kumpel schon ..

Kommentar von 11terMensch ,

Und was willst du da jetzt machen? 

Ich meine, wenn du dich gut mit ihm verstehst, kannst du ihn ja mal fragen, ob ihr was machen wollt. Oder du redest halt einfach mit ihm. 

Das Ding ist aber, wenn du ihn fragst ob er mit dir was machen will, kanns sein, dass du ihm zu aufdringlich wirkst. Also kannst du's ja einfach so machen, dass du ihn zu einem Treffen mit mehreren Freunden einlädst.

Aber Angst zu haben, dass er dich dann nicht mehr mag, oder so brauchst du nicht, weil wenn du ihn irgendwann sagst, was du für ihn empfindest ist das halt passiert. Wenn er dann nix von dir will, sagt er dann, wenn er nett ist, dass er dich nicht liebt und das wars. Freunde könnt ihr ja noch bleiben/werden.

Kommentar von minion221 ,

Ja mal schauen was ich mach.
Danke trotzdem :)

Antwort
von User5217, 28

Ich hab es der Person nie gesagt um die Freundschaft nicht kaputt zu machen und sie einen Freund hatte bzw. hat

Antwort
von XxKingDomixX, 25

Wo ich verliebt war ? Diese Person direkt vergessen und Kontakt abbrechen👍

Kommentar von 11terMensch ,

Du bist aber k1 YoloSwagger. 

Kommentar von XxKingDomixX ,

Wie bitte, was bin ich :D

Kommentar von 11terMensch ,

Kein YoloSwagger. 

Antwort
von ILoveCandy, 29

Ich habe zweieinhalb Jahre lang einen Jungen geliebt und er weiß es bis heute nicht :)

Kommentar von 11terMensch ,

Und du hast nicht vor da was zu machen? 

Ich mein, natürlich ist das Gefühl schön, aber für mich war es eher so ein unangenehmes Gefühl nach ner Zeit. Ich zitterte dauernd und litt unter Schlaflosigkeit. 

Ich weiß nicht mal mehr, was ich ihr dann gesagt habe, das ist aber auch egal.

Kommentar von ILoveCandy ,

Och das ist nicht mehr nötig. :)

Hab hinterher rausgefunden dass er in den zwei Jahren in denen ich ihn geliebt habe , ein Mädchern nach der anderen hatte.Er hatte dann auch ne Freudin und ich war total fertig.

Wenn er auf die Toilette verschwunden ist und ich noch im Klassenzimmer saß, war er draussen bei dem Mädchen und sie haben rumgemacht, er hatte ne dreierbeziehung und hat meiner Freundin gesagt dass er alle haben könnte , sogar mich und ich würde doch eh alles für ihn machen wenn er will . Also er ist so ein richtiges kleines Ar*****ch .

Und ich habe mir Tag für Tag die Augen ausgeheult weil ich ihn so sehr geliebt habeb und mir ausgedacht wie ich es ihm am besten sage und wann und wie und wo, nachts nicht schlafen konnte weil ich an ihn gedacht habe ....

Und jetzt schäme ich mich einfach nur noch weil man mir von anfang an gesagt hat ich soll aufpassen aber ich dumme , habe immer nur das Gute gesehen :)

Ich habe nicht vor es ihm zu sagen ,weil das für ihn eine Bestätigung wäre das er es geschafft hat .

Ist es bei dir denn gut ausgegangen ?

Kommentar von 11terMensch ,

Ich hab das eigentlich bloß gefragt, weil ich mal wissen wollte, was die Community in so Situationen macht, und nicht weil ich Tips brauchte. 

Aber siehs so: Du hast jetzt dazugelernt, kannst wieder entspannt schlafen, weil du nicht dauernd an ihn denken musst und weißt, dass es eh nix geworden wär. 

Und außerdem rate ich dir das Ganze einfach zu vergessen, und nicht dauernd denken: Warum hab ich das gemacht, bin ich blöd?

Denn ich finde, sich über seine alten Fehler aufzuregen ist Zeitvergeudung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten