Frage von nasoebbs, 53

Was habt ihr gemacht, als die eigene kleine Welt verbrökelte, Freundschaften und Beziehungen kaputt gingen, man sich allein fühlt und depressiv hinvegetiert?

Bei mir kommt alles zusammen und noch mehr.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Schnuppi3000, 19

Ich habe mich gezwungen, regelmäßig Sport und Musik zu machen und mich mit Leuten zu treffen. Nicht jeden Tag, sondern erst mal ein Mal die Woche.

Außerdem habe ich mir morgens immer eine oder zwei Sachen (nicht mehr!) vorgenommen, die ich an diesem Tag erledigt. Das klappt wesentlich besser, als eine lange to-do-Liste zu haben, die man nie ganz schafft.

Nach einiger Zeit muss man sich dann nicht mehr zwingen, die Sachen zu machen und es läuft wieder von selbst.

Antwort
von lillian97, 9

Ich hab mir ne neue kleine Welt gebaut. Ich wurde vergewaltigt und als kind missbraucht. Hatte es also auch nicht einfach. Aber man sucht sichn neues hobby lernt leute kennen macht dinge die einem Spaß machen und so langsam baut man sich seine welt wieder auf ;)

Antwort
von LillyHameln, 5

Mir gesagt, dass diese Schattenzeit irgendwann vorbeigeht. Nach Regen kommt auch Sonnenschein. Ohne hell kein dunkel. Wären wir immer gut drauf und alles wäre super - wir würden doch das Glück nicht mehr spüren! 

Versuche dich über alltägliche Dinge zu freuen. Ein schönes Essen, ein gutes Buch, ein nettes Gespräch. Es sind die Dinge, die das Leben ausmachen. Wir Menschen erwarten immer das große Ganze in Perfektion, aber das wird es niemals geben. Menschen kommen und gehen im Leben. Alles hat aber seinen Sinn. Oft wirst du vielleicht nach Jahren sehen, weshalb etwas passiert ist, wie es ist.

Viel Kraft :)

Antwort
von lwoody18, 28

Sich eine Ablenkung wie Sport oder ähnliches gesucht und mit einer vertrauenswürdigen Person geredet die dir halt gibt und der du vertraust. Und die Probleme mit den Freunden geklärt damit man seine wahren Freunde nicht verliert

Antwort
von Liisamial, 28

Stark bleiben! Vergiss das alles, das geht auch vorüber!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community