Frage von Dragonss, 10

Was haben z.B. die IWF, die Notenbanken oder die europäischen Finanzminister nach der Finanzkrise in USA 2008 unternommen?

Was haben sie unternommen zur besseren Bankenaufsicht?

Antwort
von FrageSchlumpf, 5

Also die genannten Beteiligten haben sehr viel unternommen - abgesehen vom Schwingen von Reden.

Alles hier aufzuzählen wäre Systemsprengend.

Hauptakteure waren sicher die Zentralbanken. Zinssenkungen, versucht Märkte zu beruhigen, und zusammen mit den Finanzministern ( IWF war da kaum involviert ) die Eigenkapitalvorschriften hochgeschraubt und - hier hauptsächliche die Finanzminister und Finanzaufsicht - Strafverfahren eingeleitet und drakkonische Strafen den Banken auferlegt - zum Teil an der Grenze der Rechtsstaatlichkeit.

Speziell in der Bankenaufsicht ( höhere Eigenkapitalanforderungen gehören für mich nicht zur Aufsicht, das ist der Rechtsrahmen ) wurden meines Wissens keine größeren Veränderungen vollzogen. Lediglich die mittlerweile eher regelmäßig stattfindenden "Stresstests" würde ich in diese Rubrik einordnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten