Frage von madisonleah, 74

was haben eigentlich so viele was gegen justin bieber?

ich verstehe das nicht also ich finde er sieht richtig gut aus macht gute musik und ist mega symphatisch kann sein dass er in der vergangenheit fehler gemacht hat die er jetzt bereut aber er ist auch nur ein ganz normaler mensch und keiner ist perfekt. Nur weil die medien gerne seine fehler zeigen heißt das nicht dass er ein schlechter mensch ist.

Antwort
von polishlady, 29

Ich verstehe die Menschen auch nicht.
Ist ja ok wenn sie ihn nicht mögen,dann sollen sie es aber nicht unter jedes Bild,Tweet usw schreiben!
Die Leute können es für sich behalten und mit den eigenen Freunde darüber reden wenn mal das Thema Justin ist!
Trotzdem ist er ein Idol JEDER kennt ihn,egal ob er ihn mag oder nicht,man kennt ihn!

Wie man merkt bin ich ein Belieber

Antwort
von sofiebelieber, 16

Alle haben verschiedene Geschmäcker. Ich bin auch Belieber und letztes Jahr hat die ganze Klasse ihn gehasst und jetzt mögen ihn fast alle . :D

Antwort
von KhushRaho, 48

Ich denke gerade weil er eben ein "Vorbild" für viele junge Menschen ist..und sich dermaßen daneben verhält...ist seine Persönlichkeit so umstritten...Natürlich hast du recht er ist eben auch nur ein Mensch...aber er fällt eben mit vielen negativen Meldungen immer wieder auf...und gerade dann, wenn man so im Rampenlicht steht...sollte man sich dementsprechend auch verhalten... Das ist meine Meinung dazu... Lg :)

Kommentar von Cloudspaint ,

genau

Antwort
von roominaah, 19

schätze die Älteren mögen ihn nicht wegen der ganzen Sachen die er gemacht hat bzw weil er dadurch seine Vorbild Funktion verletzt hat.

Und bei den Jüngeren idk ich hab mal n paar aus meiner Stadt gefragt, die meinten weil es Trend geworden ist den zu haten und das sie eigentlich garnicht wissen wer er wirklich ist sondern ihn wegen 'Baby' verurteilen.xD

Ich kann das sowieso alles nd nachvollziehen lol belieber4live :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten