Frage von neonlichtaugen, 24

Was haben die Sternbilder mit den Geburtsmonaten zu tun, also wieso ist mein Sternzeichen z.b Löwe, wenn ich Ende Juli geboren bin?

Hoffe jemand kann mir helfen, hab dazu nicht wirklich was gefunden im Internet.

Antwort
von HouseMD89, 14

Das Zeichen hat etwas mit der Position der Sonne zu tun. Wären eines Jahres bewegt sich die Sonne ja aufverschiedenen bahnen.
in der Zeit zwischen 24. Juli und 23. August bewegt Sie sich in diesem Zeichen. Was heute aber nicht mehr Aktuell ist. Durch die Wanderung des Frühlingspunktes befindet sich die sonne heut nicht mehr im Tierkreiszeichen löwe. Der Löwe wäre aus heutiger sich zwischen dem
11. August und 17. September.

Antwort
von kami1a, 3

Hallo! Hierbei wird die Präzession nicht bedacht. Kaum jemand ist noch in dem Tierkreiszeichen geboren welches das Horoskop vorgibt. Deshalb arbeitet die Astrologie mit Aszendenten. Die Aszendenten sind eine Krücke der Astrologie. Als diese entstand, wusste man noch nichts von der so genannten Präzession. 

Die Erdachse ist schräg geneigt. Um diese Neigung kippt die Erde innerhalb von 26.000 Jahren einmal komplett, alle Sternbilder werden einmal durchlaufen, in einigen Jahrtausenden wird Wega ( Der Stern Alpha also der hellste, in der Leier der Nordstern sein. 

 Noch etwas : Die Sterne der Sternbilder habe ihre Eigenbewegungen – in 5000 Jahren wird man kein Sternbild wieder erkennen .

Alles sieht anders aus. alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten