Frage von Irmin1988, 80

Was haben die heutigen Nazis mit den damaligen noch gemein?

Hallo, ich lese grad ein Buch zum Thema Eugenik und dies wurde ja im Dritten Reich stark propagiert. Aber wenn man sich die Neonazis heute anschaut, würden die in dem Bereich doch eigentlich alle durchfallen. Die meisten sind wiederholt vorbestraft, eher ungebildet und viele trinken stark. Ist das nicht ein Widerspruch zu den damaligen Lehren?

Antwort
von BertRollmops, 26

Auch damals war das schon lächerlich. Blonde Hünen und Trachtenmädel. So sahen damals alle aus, oder? Hitler selbst wäre bei seinem Quatsch durchgefallen. Also komm mir nicht mit Logik!

Es geht doch heute nur um Abgrenzung für ein starkes Gruppengefühl, weil man sich alleine einnässt. Und manche sind wirklich irre und glauben, sie könnten alles besser machen. Zur Not mit Gewalt.

Antwort
von FurryW0LF3, 47

Die neo nazis sehen sich ja nicht damit in verbundenheit wie es damals im Dritten reich war. Sie sind eher gegen ausländer und wollen nur Deutschland für deutsche. Dafür gehen sie auf gewaltsamen dingen. Sie selbst halten sich für schlau und denken sie tun das richtige. 

Kommentar von Irmin1988 ,

Aber sie verwenden ja die gleichen Symbole und orientieren sich daran. 

Kommentar von FurryW0LF3 ,

Sie sehen nunmal ihn als vorbild weil er gegen die ausländer gegangen ist. Das ist ja auch ihre ansichts sache das die ausländer weg sollen. (das hier ist einfach nur aus deren sicht gesagt. Ich verstehe diese leute auch nicht ganz.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten