Frage von 2000coolmann, 18

Was haben die eukaryoten und prokaryoten mit den ribosomen zutun?

Expertenantwort
von agrabin, Community-Experte für Biologie, 18

Sie besitzen beide Ribosomen, der Typ ist aber unterschiedlich.

Kommentar von 2000coolmann ,

Ich habe ein Referat zu den ribosomen soll ich auch die eukaryoten und prokaryoten erwähnen oder lieber lassen? Ich könnte sie als Beispiel erwähnen, dass es in ihnen auch ribosome gibt

Kommentar von agrabin ,

Das ist nicht unwesentlich, denn die Wirkung einiger Antibiotika (Mittel gegen Bakterien) beruht darauf, dass sie die Funktion der 70S Ribosomen stören, die 80S Ribosomen der Eukaryoten aber nicht.

Kommentar von 2000coolmann ,

Vielen Dank!!!! :D also sind eukaryoten und prokaryoten Arten von ribosomen

Kommentar von agrabin ,

Nein, das sind sie nicht. Sie haben verschiedene Arten von Ribosomen. Prokaryoten sind Lebewesen ohne echten Zellkern (Bakterien). Sie sind viel einfacher gebaut, ihre Ribosomen sind etwas anders aufgebaut (einfacher), man nennt sie 70s. Eukaryoten sind Lebewesen mit echtem Zellkern (Pflanzen, Pilze, Tiere).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten