Frage von melina14xoxo, 39

Was haben die ärzte (im Song Schopenhauer) gegen Nietzsche?

Hallo Leute,

ich bin großer ärzte- und auch philosophie-fan. Ich mag den Song Schopenhauer, wo sie im Break alle möglichen Philosophen aufzählen (als Witz, als Entschuldigung, um das intellektuelle Niveau des Songs anzuheben). So weit, so gut. Nur wundere ich mich, dass sie jegliche Philosophen feiern, vorneweg Schopenhauer, einen wirklich griesgrämigen Frauenfeind und was-weiß-ich-alles, aber Friedrich Nietzsche der einzige ist, der mit "Buuh!" sein Fett weg kriegt. Es ist eine sehr spezielle Frage, ich weiß, aber frage ich mich das wirklich schon lange. Ist es deshalb, weil Nietzsche (fälschlicherweise) mit seiner Übermenschen-Theorie mit dem dritten Reich in Verbindung gebracht wurde? Aber wieso zählen sie dann auch Heidegger, der aktives N.S.-Mitglied war, auf? Der Witz der ärzte ist gut, aber dann sollten sie auch konsequent sein und mir beantworten, warum sie schamlos - ohne zu hinterfragen - Philosphen aufzählen, um dem Song mehr große Namen zu geben und dann bei Nietzsche mir-nichts-dir-nichts so 'ne große Wertung vollziehen.

Vielleicht hat ja jemand eine Meinung/ Spekulation/ Interpretation auf Lager.

Liebe Grüße

Antwort
von berkersheim, 16

Der Song ist witzig, oder will zumindest witzig sein. Die Aufzählung der Philosophennamen folgt phonetisch-rhythmischen Beweggründen, ist also weder historisch noch wertmäßig noch alphabethisch geordnet. Das ist auch der Hauptbeweggrund für "nitschee buh" mit Betonung auf dem Doppel-ee. Danach kommt Beate Uhse - als Kontrast zur gesamten Philosophenreihe. Es ist nicht mal gesagt, dass das "buh" allein Nietzsche gilt oder der gesamten Aufzählung als Belästerung der Bildungsbürger, die sowas für einen "sauberen, hochwertigen" Text halten, nur weil ein paar Philosophen aufgeführt werden. Da das Ganze ein "Witz-Text" ist, finde ich nicht, dass es sich rentiert, sich lange damit aufzuhalten.

Antwort
von scatha, 32

Ich kenne den speziellen Song leider nicht (danke für den Tipp) aber so wie ich die Ärzte kenne, wird in ihren Texten nicht immer ganz deutlich, wo die Ironie anfängt - ein Teil des Effektes - sie nehmen ja bekannterweise gerne abgedroschene Klischees auf die Schippe

Antwort
von schmidtmechau, 6

Hallo melina14xoxo!

So ein "buh" ist eine Kritik, die wird Nietzsche ohne jede Mühe wegstecken. Daraus eine substantielle Kritik der Ärzte abzuleiten, ist ziemlich abwegig. Wie sagen sie selbst? "Hirnlos, aber schön."

Gruß Friedemann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten