Frage von xXxYoloGirlxXx, 1.045

Was haben alle gegen Donald Trump?

Ich weiß ich habe irgendwas verpasst. Was will den der Donald Trump machen, wogegen alle sind?

Antwort
von dataways, 848

Donald Trump macht den Weg frei. Er hat dafür gesorgt, dass der dritte Bush nicht Präsident werden kann und wenn alles glatt läuft, beißt er noch Cruz und Rubio weg, die die Ausplünderung der USA durch die Konzerne fortsetzen könnten. Wenn weiterhin alles glatt läuft, wird er der ersten Frau ins Präsidentenamt verhelfen, denn ein rassistischer Clown ist noch nie US-Präsident geworden.

Die schlechte Nachricht dabei ist: Mit Mrs. Clinton wird es wahrscheinlich nicht die notwendigen Reformen geben, die die USA so dringend brauchen. Meine leise Hoffnung esteht darin, dass Hillary Clinton sich Leute wie Bernie Sanders und Robert Reich ins Kabinett holen wird, Robert Reich war Arbeitsminister unter Bill Clinton.

Antwort
von LuMo96, 260

Er hat erschreckender Weise sehr viele ähnliche Interessen wie Hitler früher.
1. Er mag Muslime nicht und zeigt das auch offen, will sie aus dem Land haben.
2. Er redet davon, den Handel mit Amerika zu erschweren, was vielen Firmen schaden könnte.
3. Er ist frauenfeindlich und gegen gleichgeschlechtliche Paare.
4. Und das ist meine eigene Meinung hierzu: Er ist scheinbar leicht reizbar und ich habe Angst davor, was passiert, wenn jemand zb von Deutschland oder einem anderen Land etwas gegen ihn sagt.

Allerdings wäre die gute Dame Clinton genauso auf Protest gestoßen wie er.
Der Spruch passt ganz gut:
"Was wählst du, Pest oder Cholera?"

Aber die Entscheidung ist ja bereits gefallen.

LG.

Kommentar von Fragensteller9w ,

Er ist für Deutschland, aber gegen Angela Merkel weil sie unendlich viele Flüchtlinge ins Land lässt und das schlechte Nachfolgen hat 

Antwort
von Gastnr007, 831

er ist frauenfeindlich, rassistisch, und geld- und machtgierig; nicht daran interessiert Freunde zu schenken sondern ehr daran in den Geschichtsbüchern als Heerführer zu stehen.

Deshalb.

Antwort
von StevenArmstrong, 638

Hallo,

Erstens: Er ist Frauen-, Ausländer- und Behindertenfeindlich.

Zweitens: Er will ein Einreiseverbot für Muslime in die USA und eine Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen (immerhin ist er ehrlicher als Walter Ulbricht :)

Drittens: Ein Zitat von ihm: "Shot first, talk later!" (dt.: "Erst schießen, dann fragen."). Und dann sich wundern, dass keine Antwort kommt.

Viertens: Er macht sich über Frauen, AusländerInnen und Behinderte lustig.

Frauen: http://www.rp-online.de/politik/ausland/us-wahlen/das-sagt-donald-trump-ueber-fr...

AusländerInnen: s. Zweitens

Behinderte:(Stelle 1.06 min.)

MfG

Steven Armstrong

Kommentar von Amysworld ,

finde das video ehrlich gesagt ein bisschen fies! die wenigsten politiker sind besonders toll, und da waren ja auch wirklcih nur die dümmsten szenen von ihm drin.

Kommentar von StevenArmstrong ,

@Amysworld

Das Video spiegelt jedoch die Wahrheit wieder. Jemand, der vom Anführer des Klu Klux Klan "empfohlen" wird, jemand, der über Behinderte lacht und außenpolitisch unberechbar ist, sollte eigentlich nicht einmal in Gedanken als Kandidat für die US-Präsidentschaft werden.

Antwort
von PatrickLassan, 772

Stimmt, du hast anscheinend den gesamten Wahlkampf von Trump verpasst einschließlich seiner Ausfälle gegen Frauen, Ausländern, Moslems und noch etlichen anderen.

Kommentar von Kuestenflieger ,

gestern : foltern , waterbording ist auch auf seiner liste.

Kommentar von PatrickLassan ,

Wenn ich den ganzen Unsinn aufgelistet hätte, der schon gefordert hat, wäre ich den ganzen Tag beschäftigt gewesen. ^^

Antwort
von XxBlackBluex, 14

Manche haben was gegen denn weil die denken das er gegen ausländer hat abet das stimmt nicht weil 1. Er kennt net mal alle ausländer deswegen kann er die net mal hassen 2. Sein frau ist selber ausländerin 3. Die medien die das erzählt haben lügen!

Antwort
von Walum, 555

Englisch, aber treffend:

Antwort
von PomHobbit, 625

Er will 1. das ein Einreiseverbot für Muslime in Amerika verhängt wird, er ist rassistisch gegenüber Mexikanern etc. und er ist einfach nur größenwahnsinnig bzw. weißt in seinen Reden z.T. sogar expansionistische Wahnvorstellungen und halt schlicht größenwahn auf. Dieser "Mann" ist ein verdam*ter H**ensohn

Kommentar von Zitrone182 ,

oh gott. bitte. diese Meinung hast du von unseren Medien oder? einreiseVERBOT für Muslime, dass ist natürlich ziemlich radikal..aber Hand aufs Herz. was haben wir POSITIVES von unserer regelrechten Invasion von Millionen Muslimen? nix. mehr Gewalt, mehr Kriminalität, Frauen die sich ohne Pfefferspray nicht mehr raus wagen und im allgemeinen : ein Deutschland daß komplett dem Bach runtergeht. also bitte erspare uns dieses Toleranz - Anti -Rassismus Gelaber. p.s bin selbst nicht deutsch.

Antwort
von Irina55, 541

Glaube sone Art neuer 'Hitler' aus den USA.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community