Frage von Stormer, 29

Was haben alle gegen den beruf des Einzelhandels kaufmann?

Hallo Ich steh jetzt vor meinem Leben der qual der Wahld es Berufes...oder eher der Ausbildung. Zwischen den vielen Sachen wo ich auch für schreibe ist Einzelhandelskaufmann. Was ich aber nicht verstehe ist warum dieser Beruf so einen schlechten Ruf hat? Ich höre immer wieder das Kunden nerven können das man Samstag arbeitet oder lange oder das man ganz schlecht bezahlt wird (zum letzteren wer für aldi arbeitet brauch sich ehrlich gesagt nicht wundern) Aber dieser Beruf hat allgemein so ein schlechtes Bild als währe das nur etwas für Loser die es nich besser können oder als währe das der berufliche Tiefpunkt Woher kommt das bitte so schlimm is der Beruf doch nun wirklich nicht

Antwort
von Lukas2696, 14

Der Beruf ist Super!

Ich verstehe auch nicht warum er ein schlechtes Bild hat weil sie wahrscheinlich denken das man da nur geknechtet wird :0 

Sie denken man arbeitet nur an der Kasse und räumt die Regale ein, aber es ist nicht so.Falls du Interesse an diesem Beruf hast informiere dich bei den Homepages von den Firmen, da erfährst du die Aufgaben eines Kaufmannes im Groß und Außenhandel :)

Ich hoffe könnte dir helfen :D

Antwort
von halfabia, 18

Wenn du erstmal mit der Lehre angefangen hast, weißt du dich sicher besser zu wehren. Denn die Leute, die davon reden, haben sicher auch keine Ahnung von Piepen und Blasen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community