Frage von Iyane, 27

Was habe ich? Was ist nur los mit mir..?

Ich verstehe mich selbst nicht mehr und ich weiß einfach nicht weiter Ich bin 16 Jahre alt verkacke die schule weil ich Probleme habe mit den fehlzeiten Meine Mutter Und mein haben immer was zu meckern an mir Zum Beispiel wenn es mir schlecht geht Heute war der Fall genauso ich habe Neurodermitis und habe meine ganze Hand aufgekratzt habe in den Ferien es locker 3x gesagt und gezeigt Heute sah es noch schlimmer aus ich dachte vr paar Tagen es geht wieder weg Bin dann Heute zu spät aufgestanden, kam meine Mutter runter.. sie hat mich verbinden sehen und hat mich direkt angemeckert warum ich nix sage etc obwohl ich es die ganze zeit tat. . Ich habe Termine mit dem Jugendamt, Psychologe und mit meiner Sozialpädagogin Aber ich denke immer das sie mich eh nicht verstehen weil es halt nix zu sagen gibt was mich so sehr bedrückt.. Ich weiß es ja selbst nicht. Fühle mich eingeengt, unsicher, bin voller druck und ich könnte die Ganze Zeit schlafen was ich fast nur in meinen Ferien tat.. Das ist nicht mehr normal Ich bin wirklich sehr nett und bemühe mich um alles.. Wenn mein freund oder meine Mutter was verlangt tu ichs direkt. Ich fühle mich zwar bei meinem Freund wohl und vertraue ihm alles an aber andererseits wird er direkt wieder doof zu mir, versteht mich nicht und muss immer recht haben.. Könnt ihr mir Ratschläge geben?

Antwort
von Hope1791, 10

Du schreibst, dass es nichts gibt was dich richtig bedrückt. Das klingt hier ganz anders. Du wirst nicht für voll genommen, keiner nimmt dich ernst, du redest gegen Wände, wirst ohne Grund angemeckert, du hast den Menschen, die dir helfen wollen genug zu erzählen.
Mach es!

Schreib einen Brief an deinen Freund und deine Mutter, in dem du dich erklärst, wenn sie die nicht zuhören.

Kommentar von Iyane ,

Ich danke dir <3

Kommentar von Hope1791 ,

Gern! (:

Antwort
von Iyane, 17

Tut mir leid das manche Wörter fehlen keine Ahnung was da passiert ist..

Antwort
von Dawido, 16

Mimimi setz dich auch mal durch und sei nicht so hypersensibel

Kommentar von Iyane ,

Versuch ich, aber niemand hört mir zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community