Frage von danikolic, 91

Was habe ich verbrochen?

In meiner Klasse ist ein Mädchen das sehr viel lügt(tägl. Hat ihre Mutter neuen Krebs)und ich habe nach zwei Jahren zuhören beschlossen sie zu ignorieren schließlich hab ich eigene Probleme. Das schauspielerische Talent dieses Mädchens ist zum wegrennen da sie versucht hat mich traurig anzuschauen aber naja ich bin kein leichtgläubiger Mensch. Dieses traurige Gesicht hat mich so genervt, dass ich das Mädchen angeschrien habe und plötzlich sind meine besten Freunde sauer auf mich. Kann mir wer sagen was ich getan hab?

Antwort
von 2001Jasmin, 55

Gar nichts ich kann dein Verhalten nachvollziehen. Ich hätte sie jetzt nicht angeschrien aber da ist jeder änderst mach dir da keine Vorwürfe 😀☘

Antwort
von Virginia47, 14

Nichts. 

Du hast nur deinem Herzen Luft gemacht - verständlicherweise. 

Du fällst nicht mehr auf die Schauspielerei des Mädchens rein. Und das könntest du deinen Freunden erklären. 

Antwort
von Annrobot97, 36

Deine Freunde glauben der Lügnerin. Erklär ihnen was los ist.

Antwort
von wolfram0815, 37

Im Prinzip hast nichts verbrochen.

Das Problem ist, dass die anderen dieser Lügnerin glauben! Darum bist du jetzt die Böse. 

Antwort
von Robert7194, 13

viele Menschen erzählen viel, wenn sie Aufmerksamkeit brauchen

Antwort
von MrsShawnMendes, 21

Vllt glauben sie ihr ja.. Erklärs ihnen mal..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community