Frage von andreaslimke, 163

Was habe ich verbotenes getan?

Hallo, erstmal ich habe eine Frage.

Ich habe am letzen Wochenende mit meinen Freunden (alle über 18) ein wenig in Chatrooms gestöbert und im Laufe mit einem etwas älteren Herren geschrieben . Da wir und er im Chataccount kein Profil Bild hatten fragten wir ihn ob er uns eins sendet und wenn er es macht senden wir auch ein  . Nach einigen Sekunden schickte uns der Herr ein Bild von sich dies bemerkten wir aber nicht und hatten mit der stöberrei aufgehört .

Nun kommt das warum ich diese Frage stelle.

Heute öffnete ich meinen Computer und bemerkte das ich noch auf dieser Seite angemeldet war. Und der Herr uns mehrmals angeschrieben hatte
Ich diktiere

,, das was du mit mir und meinen Bild gemacht hast ist eine Straftat. Ich habe deine ip herausgefunden und du wirst sehen ich gehe damit zu Polizei damit du deine Strafe bekommst "

Dies hatte er mir b.w. uns gesendet
Ich habe jetzt etwas Angst das wir was verbotenstes gemacht haben

Wir haben im Chat :
-keine fremden Bilder versendet
-keine Namen genannt
-uns mit einer echten Email Adresse angemeldet

Könnt ihr mir sagen ob ich deswegen Ärger bekommen  kann  ?

Antwort
von something, 62

Erstmal chillen. Im Internet können Leute viel sagen, sonst quatsch halt mit den Kumpels nochmal. Ansonsten extra email für solche Aktionen. Und schon mal gar nicht solche in denen vor-/ Nachname drin sind. 

Ich schätze persönlich, der will dir Angst machen, weil er selbst schiss um seine Fotos hat ;)

Antwort
von he1lan2, 61

Alles, was dort gelaufen ist, so du es noch auf dem Computer hast oder im Chat noch aufrufen kannst, abspeichern - evtl. Bildschirmkopie -, alles andere aus dem Gedächtnis protokollieren.

Denk nach, wer evtl. auf deinem Computer "was gemacht haben" könnte, er behauptet ja, du hättest irgendwas mit seinem Bild "gemacht". Wende dich evtl. an den Chat-Betreiber.

Wenn nichts mit seinem Bild "gemacht" wurde, was soll denn passieren?? Er hats dir geschickt, du hasts gesehen, na und?

Kommentar von andreaslimke ,

Ne wir haben nach dem er es schickte den Pic ausgemacht und heute bemerkte ich du Nachrichten wir haben nix abfotografiert oder gespeichert

Kommentar von he1lan2 ,

Dann kannst du ruhig schlafen, trotz des Schaumschägers:-)

Antwort
von advexx, 51

Nein auf keinen Fall, mach dir kein Kopf. Solange ihr nichts verbreitet habt. 

Auch wenn es kindisch und gemein gegenüber dem Chatpartner ist. Rechtlich dennoch egal

Antwort
von Ontario, 8

Wenn du mit dem Bild nichts gemacht hast, dann vergiss die ganze Sache. Die Aussage, er hätte deine IP herausgefunden und wisse, wer du bist, das ignoriere mal. Wenn er allerdings anfängt Drohungen auszusprechen, sich als Polizist ausgibt, dann würde ich den Spiess rumdrehen, so es dir Spass macht. Dann schreibe dem mal, dass du die Sache an die Polizei weiterleitest, denn die wird überprüfen ob er tatsächlich Polzist ist. Da dürfte es dem alten Sack schon anders werden. Ich würde mir den Spass machen und ihm eine solche Mail schicken. Wahrscheinlich wirst du nie mehr etwas von dem hören.

Antwort
von Tamash, 68

Hast du deine Kumpels gefragt, ob die irgendwas gemacht haben?

Kommentar von andreaslimke ,

Ne wir waren ja zusammen nur am meinen pc

Kommentar von Tamash ,

Tja, dann schätz ich, dass der Alte dich nur veralbern wollte. Kein Grund zur Sorge also

Antwort
von rockglf, 41

Wenn du nichts mit dem Bild gemacht hast, dann hast du nichts verbotenes gemacht.

Außerdem sagt jeder "ich hab deine IP rausgefunden", obwohl sie nicht mal wissen, was ne IP ist. Mach dir wirklich keinen Kopf. 

Antwort
von Akainuu, 30

Wenn ich dich richtig verstanden habe, hat er euch freiwillig ein Bild geschickt und ihr habt dieses Bild nicht angerührt oder weitergepostet.

Des Weiteren habt ihr ihm nicht mit irgendeiner Veröffentlichung gedroht.

Nun stellt sich die Frage, welche Handlung strafbar sein soll? Er hat euch das Bild schließlich geschickt, habt ihr ihm mit nichts gedroht oder so?

Antwort
von Minabella, 32

Vllt hat der Mann Angst bekommen dass ihr ihn reinlegen wollte da ihr kein Bild zurückgeschickt habt😅😅 Aber ihr habt doch nichts falsch gemacht, er hat euch doch von sich aus etwas geschickt 🙈

Antwort
von TheCrafter5455, 35

Der Sack hat ein Ding an der klatsche, kein Grund zu Sorge. ;)

Antwort
von densch92, 1

War das vielleicht ein alter Pedo, der nun Angst hat, dass seine Kinderliebe bekannt gemacht wird? :-D

Antwort
von BrokerJohny, 5

Sich drüber kaputt lachen kannste machen. Ein normaler User und selbst erfahrene können nicht deine IP raus finden. Ich weiss gleich werden nen paar Pros antworten sie können dir auch dein Bankdaten sagen.

Auch darf der Betreiber deine IP nicht einfach an andere weiter geben. Nur wenn diese angefordert wird auf offiziellen Wege. Also kannste alles vergessen was hier steht und dich zurück lehnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community