Frage von Draidum1, 52

Was habe ich im Auge?

Hey! Mal zu meiner Frage...ich habe irgendwas im rechten Auge...es ist durchsichtig, aber ich kann es sehen. Ganz viele graue winzig kleine Punkte. Manchmal auch komplett schwarz. Beim Lesen bewegt es sich mit. Auch wenn ich mit dem Auge im Kreis drehe und dann stoppe, sehe ich wie es sich noch kurz mit im Kreis dreht und dann stopt. Als ob irgendwas im Auge ist. Wegen diesen Durchsichtigen "Film" auf dem Auge sehe ich sehr unscharf. Ich habe das jetzt über 1 Jahr und das hat mich nicht wirklich gestört. Doch seit Gestern wurde es stärker. Die Uhrsache war vermutlich der Sehtest. Seit dem sehtest, habe ich das. Jetzt möchte ich wissen: weiß einer von euch was das ist? Muss ich dringend zum Augenarzt? Kann ich davon Blind werden? Heilt es irgendwann von selbst ab? Danke schonmal :)

Antwort
von FelixFoxx, 39

Du solltest dringend einen Termin beim Augenarzt machen.

Antwort
von Michael1410, 33

Ich würde zum Augenarzt gehen..

Antwort
von 007Alkl, 40

Hallo, 

schau doch mal auf die Webseite:

http://www.auge-online.de/Beschwerden/Flecken/flecken.html

Kommentar von Draidum1 ,

Genau sowas! Eine Glaskörpertrübung! Vielen Dank! Das problem ist nur...eig. ist das ja eine Altetsschwäche...ich bin gerade mal 17...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten