Frage von lordich, 62

Was habe ich für Rechte in der Schule?

Hi Leute. Ich habe eine Frage,und zwar habe ich neulich von der Schulleitung einen verschärften Verweis erhalten. Ich habe dem Rektor nicht bescheid gegeben, dass ich mich in der Schule befinde, da unsere Klasse ein Praktikum machen muss und ich und ein weiterer Schüler keinen Praktikumsplatz fanden. Wir fanden deshalb keinen Platz da wir uns vertan haben. Mein Mitschüler und ich saßen 2 Tage in unserem leeren Klassenzimmer, bis es unser Lehrer heraus fand. In dem verschärften Verweis standen folgende Worte: dass ich unfähig sei und haufenweise Lügen über mich. Jetzt die Frage: Darf die Schulleitung mir RECHTLICH einen verschärften Verweis geben, weil (mit eigenen Worten): weil wir nicht Bescheid gegeben haben? Gibt es in dem Verweis irgend eine rechtliche Lücke?

Antwort
von Hexe121967, 19

überleg doch zuerstmal worin deine pflichten bestehen ehe du auf irgendwelche rechte besatehst. deine pflicht wäre es gewesen, in der schule bescheid zu geben und nicht sich so einfach in ein leeres klassenzimmer zu setzen. dementsprechend hast du zu recht einen verweis bekommen.  zumal so ein schülerpraktikum ja nicht von jetzt auf gleich auf den schüler zu kommt. man hat zeit genug, einen platz zu suchen.  in deinem falle warst du wohl wirklich unfähig.

Antwort
von Kleckerfrau, 34

Dazu müsste man schon den kompletten Text kennen. Und wie kann an sich vertun, wenn ein Praktikum anliegt ? Scheinbar bist du nicht aufmerksam im Unterricht.

Antwort
von xolo88, 20

Also bitte, wenn man 2 Tage lang in einem leerem Klassenzimmer sitzt, sollte man doch schonmal auf die Idee kommen, eine Lehrkraft zu infomieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten