Was habe ich falsch gemacht beim TS-Server?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey ich kann dir kostenlos einen ts3 Server zur Verfügung stellen :) Du bekommst Server-Owner Rechte und die Slots lassen sich verhandeln. Bitte schicke mir für genauere Infos einen Freundschaftsanfrage hier auf gutefrage.net :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir ist hoffentlich kar, dass ein eigen gehosteter Server nur dann online ist, wenn du auch online bist.

http://www.teamspeak.de/support/antworten/182767/Allgemeines%2Fa%2F1.html

Hier stehen alle benötigten Ports. Du musst diese Ports nicht nur in deinen Firewall einstellungen regeln, sondern auch bei deinem Router eine Portweiterleitung einrichten. Alle Anfragen, die auf diese Ports folgen, sollen auf deinen Rechner weitergeleitet werden.

DAnn kkommt als nöchstes die Frage, weist du, ob dein Anbieter dir eine öffentlich erreichbare Ip-Adresse zuweist, oder ob du hinter einem NAT oder sowas hängst? Wenn du eine Öffentliche IP-Adresse hast, händert die sich jeden Tag.

Über die Ip kann man dann auf deinen Server joinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CleYT
26.06.2016, 16:33

Die Firewall vom Rooter wurde ausgemacht, so funktionierte es anscheinend schon bei vielen anderen, ja ich weis dass sich die IPv4-Adresse (die öffentliche) jeden Tag ändert aber auch das kann man umgehen, es ist jedoch egal wie ein anderes Problem und ja natürlich war ich da online!?!?

Eingehene und Ausgehende Regeln in der Firewall auf dem PC habe ich auch schon gemacht...

0
Kommentar von CleYT
11.08.2016, 00:34

Port-Weiterleitung habe ich auf dem PC und auf dem Router durchgeführt!

0

Was möchtest Du wissen?