Frage von General001, 72

Was habe ich bei dieser Schaltung falsch gemacht?

Ich habe gerade eine Schaltung mit einem Transistor aufgemalt. In so einer Schaltung gibt es ja immer zwei Stromkreise ein Stromkreis für über die Basis der andere Geht über den Kollektor und anschließend gemeinsam mit dem von der Basis über den Emitter. Nun habe ich versucht die Stromkreise ein zu zeichnen das funktioniert jedoch nicht ganz so. Beim ersten Bild könnt ihr sehen dass der orangene Strom entgegengesetzt zum dem rosanen Strom fließt. Das kann ja nicht möglich sein? Beim zweiten Bild fließt der rosane Strom mit dem Orange nennen zusammen wodurch den rosanen verstärkt wird. Da in der Reihenschaltung der Strom überall gleich ist gilt die Verstärkung auch für den Teil mit der Leuchtdiode, ist das so richtig?

Antwort
von Daniel7788, 3

Ich würde sagen, mir sieht dem rosanen nennen genau gleich aus wie dem oragennen nur mit unterschiedlichem Vorzeichen. Von demher müsste es schon stimmen....

Antwort
von Tommyleinchen, 20

Ich wüsste gerne ob der Rosane Strom der Basis Emitter Strom is. Da ein Transistor drei Beine hat ist es mir rätselhaft was du mit einer Reihenschaltung meinst. Der Basisstrom würde Fliesen wenn du die Basis mit dem Kollektor verbindest. Dies würde den Emitter Kollektor Strom schalten uns die hier in Reihe geschaltete Led würde lechten. Meinst du das?

Antwort
von ma9rtin, 5

Da ist kein Bild ;(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community