Was glaubt ihr welches Buch?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

Bibel 100%
Tora 0%
Koran 0%

4 Antworten

Sowas steht wahrscheinlich in allen drei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jozudenhannes
13.04.2016, 18:24

Wüsste ich jetzt nicht.

0
Bibel

Dieser Abschnitt kommt aus der Bibel, und zwar aus Psalm 139 Vers 19.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bibel

So einen einzelnen Satz solltest du nicht aus dem Zusammenhang rausreißen. Natürlich kann man diesen Satz völlig missverstehen.

In der Bibel ist dieser Satz n i c h t so gemeint, dass man alle Atheisten ermorden soll.

Mit "Gottlosen" sind Menschen gemeint, die böse handeln.

Und wir sollen diese Menschen bestimmt nicht selber umbringen.

Diese Wort richten sich  in einem Gebet an Gott.

Dieses Gebet drückt den Wunsch aus, dass die guten Menschen lange am Leben bleiben mögen und dass es immer weniger böse Menschen auf der Erde geben möge.

Wenn sich ein Mensch vom bösen Tun zum guten Tun bekehrt, ist es ja auch so, als ob dann der böse Mensch tot ist und stattdessen ein guter zum Leben gekommen ist.

... und im Koran und der Torah sind solche scheinbar schlimmen Sätze ebenfalls in diesem Sinn gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bibel

Psalm 139

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?