Frage von PenelopeLoons, 83

Was glaubt ihr sollte man im Leben getan haben?

Hi Leute, ich weiß diese Frage wurde schon oft gestellt,trotzdem mag ich es noch einmal aufgreifen. Ich bin 17 Jahre alt und sehr unerfahren im Leben. Habe kaum die Welt bereist und auch keine Abenteuer erlebt. Da kommt ihr jetzt ins Spiel! Was glaubt ihr oder ratet ihr mir sollte ich machen? Was sollte ich in meinem Leben alles tun? Sei es nur Riesenrad fahren, egal was ich nehme es mir zu Herzen und versuche es umzusetzen. Welche Länder könnt ihr mir empfehlen. Geld spielt dabei natürlich auch eine große Rolle deshalb sollte es nicht zu kostspielig sein.

P.L

Antwort
von Snake705, 26

Also ich bin der meinung das man nicht nach Ziel leben sollte sondern Spontan. einfach so ziemlich das machen was man will! Natürlich keine Illegalen dinge wobei manche wie in ein Abrisshaus gehen noch in meinen augen Akzeptabel sind. Man kann natürlich auch Spießer sein und die Regeln befolgen, jedoch bleibt der Spaß wo? Ich meine, immer das gleiche machen ist eintönig und auf dauer langweilig. irgendwann bist du 40 und deine kinder fragen dich "papa, was hast du so alles gemacht im leben" und wenn alles eintönig war du dein leben lang arbeiten warst und nichts getan hast worauf du stolz sein kannst, was bitte sagst du deinem kind? Ich bin 25 und meine Freunde schätzen mich dafür das ich so lebe und so einiges dafür auch gelernt habe. so brauche ich keinen KFZ Mecha mehr um teile ein und aus zu bauen beim Auto. Sicher aber jedoch bei der einstellung der teile. das ist aber auch kein problem, wenn die es erlernt haben geht das bei mir auch. und irgendwann so ist mein ziel Baue ich mir mein eigenes Auto. Wer nicht Wagt der nicht gewinnt. Risikobereit muss man sein im leben. Für mich war es ein Risiko mal in den Knast zu wandern. Ich wollte jedoch mal rein um zu sehen wie es ist. Ich wollte mal ein Auto gefahren sein auch ein Auto das nicht auf STVO zugelassen ist (Renn Auto) und das habe ich gemacht! Natürlich hat alles im leben seinen Preis. Wenn man aber nichts Riskiert um mal was zu Probieren dann klappts bekanntlich auch nicht oder denkst du das ein Handy nicht mehr drauf haben kann als es kann? Ich sag es mal so, alles ist möglich wenn man sich auch mit der Materie genauestens auseinander setzt. Viele behaupten man könnte ja auch kein Flugzeug fliegen. meine ansicht ist da einfacher. Zeig mir den Gashebel und den Start knopf und los gehts. wie ich fliege ist da erstmal zweitens. und bei den ganzen knöpfen bezweifle ich das da selbst Piloten durch sehen. Und so ist das auch im Leben. Tu was auch immer dir gefällt. nur gewisse dinge sollte man halt nicht tun.

Lg

Antwort
von Toskanakalle, 19

Das schöne am Leben ist, dass jede und jeder sein eigenes hat. Das heißt also, dass es selbst gestaltet ist, sozusagen individuell. Wenn man immer nur das macht, was alle anderen auch machen, hat man sein Leben verpfuscht. (Meine bescheidene Meinung.)

Es gibt Beispiele aus alter Zeit, die davon berichten, dass sehr alte Leute am Lebensende stehen und nie aus ihrem Dorf rausgekommen sind. Vielleicht haben sie trotzdem ein glückliches Leben gehabt? Denn darauf kommt es ja wohl am meisten an. Die glücklichsten Menschen Europas leben übrigens in Dänemark (im Durchschnitt gesehen), und zwar sind die allerglücklichsten (glaube ich zu wissen) die in Rinköbing. Die Einwohnerschaft dieser kleinen Stadt ist meiner Kenntnis nach weder für besondere Reisefreudigkeit, noch für Eskapaden wie Bungee-Jumping oder Extrembergesteigen etc. bekannt. Die Menschen leben halt einfach ihr normales Leben, haben ihr Auskommen und lachen gern.

Darauf kommt es vielleicht auch ein bisschen an.

Sei nett zu anderen, hilfsbereit, horche in dich hinein und mache, was dir gefällt. Glaube mir, damit machst du ganz viele Lebenserfahrung! Und hast außerdem noch die Chance, dabei ganz glücklich zu werden.

Toskana-Kalle

Antwort
von SweetiePenguin, 42

Ich möchte später (wenn ich in einer richtig festen Beziehung bin) mal nach San Francisco. (Ist nur ein Beispiel)

Mach einfach wozu du lustig bist.

Außerdem würde ich mehr Fotos machen. Du hast sicher schon einiges erlebt. Nur an die richtig tollen Moment kannst/willst du dich gerade einfach nicht erinnern. Und Fotos von Urlauben und Partys und Freunden sind nunmal die beste Erinnerung;)

Antwort
von Monsunschauer1, 48

Also für mich sieht ein perfektes Leben so aus. Ich habe mir nicht nur Wissen an geeignet, sondern auch andere Menschen glücklich gemacht. Eine Familie gründen, ein Haus, eine Weltreise. So viel wie möglich mit Freunden, aber auch ein paar Wettbewerbe soll man gewonnen haben.  

Antwort
von maddoxsritt22, 31

Hallo, es kommt immer darauf an was du erleben möchtest ich kennen zum beispiel leute die wollen unbedingt einmal ins ausland andere sagen ich möchte nicht ins ausland reisen es gibt immer unterschiedliche vorstellungen ich zum beispiel möchte unbedingt mal mit einem heisluftballon zu fliegen... 

Antwort
von derhandkuss, 31

Du solltest auf jeden Fall die Schule besucht und einen vernünftigen Schul-abschluss gemacht haben! Denn darauf baut unter Umständen ein guter Teil Deiner beruflichen Zukunft auf!

Antwort
von Huflattich, 11

Erst einmal glaube ich, dass Dir keiner kann sagen was Du im Leben gemacht haben musst. 

Allgemein gilt für die Gesellschaft  mMn folgendes: 

Deine Bestimmung als Mensch hast Du erreicht, wenn Du ein Kind gezeugt hast es gesund auf die Welt gekommen ist und Du es auf einen guten Weg gebracht hast.

Wirtschaftlich erfolgreich und anerkannt bist Du, wenn Du einen tollen Job findest bei dem das Einkommen reicht ein Haus Dein eigen zu nennen,wenn Du nie hungern musst, und deine Familie etwas zum anziehen hat.

Dein Glück hast Du gefunden wenn Du eine Frau gefunden hast die dein Leben begleitet . Die Hoffnung hast Du versinnbildlicht wenn Du einen Apfelbaum gepflanzt hast . 


Frage ist und bleibt ob das wirklich Deine Ziele sind. Mache Dir klar, was Du im Leben wirklich willst und das strebst Du an. Ohne wenn und aber. Sei gewiss alles wird genau so wie Du es Dir vorstellst und ausmalst Du bist Regisseur deines Leben - Films.

Lasse Dich von nichts und niemanden abhalten Dein Leben zu leben.




Antwort
von PenelopeLoons, 19

Findet ihr es nicht langweilig  immer wieder den gleichen Menschlichen Zyklus zu durchleben ? Kindergarten - Schule - Arbeit - Partner - heiraten - Kind - sterben.

Ich finde es schade das Menschen immer wieder das Gleiche tun, deshalb mag ich keine Kinder bekommen und auch nicht heiraten. Aber danke für die Antworten! 

Kommentar von SweetiePenguin ,

Du hast den Teil vergessen, in dem du im Kindergarten, in der Schule, auf der Arbeit, mit deinem Partner, bei deiner Hochzeit Spaß hast. Ich wäre total niedergeschlagen, wenn ich so denken würde. Da würde es mir nicht mal mehr Spaß machen das Haus zu verlassen...

Kommentar von PenelopeLoons ,

Ja natürlich es gibt Momente bzw  gab Momente wo man so richtig glücklich ist/war aber für mich ist dieses Leben nichts. Mag auch niemanden deshalb diskriminieren. Jedem das seine.

Antwort
von Spoeckel, 24

Ein Kind zeugen bzw.gebären. 

Antwort
von Joggijoggi, 15

Kinder und heirat und ein Leben wo man nicht auf geld achten muss. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community