Frage von sidetosideone, 50

was glaubt ihr, nutzt er mich nur aus?

Hi,ich bin 19 Jahre alt. Ich bin sehr verzweifelt,ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könnt. Ich habe ich mich nur freundschaftlich mit einem Jungen verstanden, aber dann verliebte ich mich in ihn. Er hat mir Hoffnungen gegeben. Er macht mir immer wieder Komplimente. Irgendwann kam eine schwierige Situation, da hat er mich sehr verletzt. Er hat mir klar gemacht, dass er mich nie geliebt hat. Er hat zugegeben, dass er ein ars** ist. Aus diesem Grund, habe ich den Kontakt abgebrochen. Wir hatten 6 Monate keinen Kontakt, ich habe sehr gelitten. Das Problem ist, dass wir uns jeden Tag in der Schule sehen und er mein Nachbar ist. Er hat mich immer wieder angeguckt.Er hat damals schlecht über mich gesprochen. Eines Tages bin ich auf ihn zugegangen, weil ich nur Frieden schließen wollte. Nur das Problem ist, dass er einen schlechten Ruf hat. Jedoch wollte er wieder Kontakt mit mir, zuerst habe ich abgelehnt. Am nächsten Tag haben wir wieder gesprochen. Ich habe ihm gesagt, dass ich ihn geliebt habe. Er hat sich oft entschuldigt, sagtr dass ich ein besonderes Mädchen bin, aber er keine Gefühle für ein Mädchen entwickeln kann, da er vor einem Jahr von seine Geliebte verarscht wurde. Seitdem hat er nur seinen Spaß mit Mädchen. Wir hatten abgemacht, dass wir von neu beginnen aber nur freundschaftlich. Jedenfalls seitdem haben wir uns oft getroffen, uns gut verstanden. Einmal holte er mich am Bahnhof ab, da ich aus einer anderen Stadt wieder zurück gekommen bin und da hat er mir immer wieder geschrieben, wann ich wieder zurück komme. Ich bin zu ihm gegangen. Er hat mir tief in meine Augen geschaut, mich plötzlich dann geküsst. Auch am nächsten Tag ist es wieder vorgekommen. Ich musste dann weinen, weil er dann gesagt hatte, dass es ein "Ausrutscher" war und er nichts für mich empfindet. Er war schlecht gelaunt. Meine Freundin hat ihm gesagt, dass er mich nicht verletzen soll. Sie hatten es abgemacht, dass er Rücksicht nimmt. Mittwoch war er bei mir, er saß neben mir und war nur nachdenklich. Er hat mir nur in die Augen geschaut und war sehr ruhig. Er hat mich oft gefragt ob ich noch ihn liebe und das es wichtig ist für ihn, es zu erfahren. Ich habe es verneint. Ich will damit abschließen. Er sagte mir dann, dass er von mir geträumt hat,seitdem bin ich in seinem Kopf. Er wollte mich küssen, aber ich wollte es nicht. "Du empfindest nichts für mich", sagte ich.Er meinte dann "davor war es auch anders. ich weiß nicht was los ist. Seitdem,denke ich an dich."Er ist übers Wochenende in eine andere Stadt gefahren und meinte das er mir schreiben wird. Er hat nicht mehr geschrieben. Ich habe ihn kurz heute angeschrieben, er war total komisch. Wenn er in eine andere Stadt fährt, meldet er sich kaum. Er meldet sich jeden Tag, wenn er da ist. Er sagt zu meiner Freundin, dass ich ihm wichtig bin, er mich nicht verlieren möchte. Wenn er bei mir ist, gibt er mir das Gefühl, dass er Gefühle hat für mich. Glaubt ihr, dass er mich nur ausnutzt? 😔

Antwort
von whynot63, 8

Hallo!

Die Frage ist eigentlich nicht, ob er Dich ausnützen will, sondern was Du eigentlichen von ihm willst. Alles andere ist im Grunde nebensächlich.
Er hat keine Gefühle für Dich, zumindest keine, die irgend etwas mit Liebe zu tun hätten - das hat er ja auch gesagt.
Daß er sich dennoch bisweilen mit Dir trifft, Dir in die Augen schaut, Dich sogar küßt, wird daran liegen, daß er emotional noch sehr instabil ist, also für eine ernsthafte Beziehung ohnehin vollkommen ungeeignet.

Wenn Du Dir dennoch mehr von Eurer Freundschaft (oder wie man es nennen soll) erhoffst, dann wäre es besser, Dich zu distanzieren und von ihm abzugrenzen.
Denn eines sollte Dir wirklich klar sein: eine auch nur halbwegs glückliche Liebesbeziehung wirst Du mit ihm nicht erleben.
Daher wäre es sinnvoller, Du versuchst Deine eigenen Motivationen zu ergründen, weshalb Du Dich ausgerechnet in diesen jungen Mann verliebt hast. Vielleicht kannst Du selber kaum Nähe zulassen, so daß Dich jemand anspricht, der dermaßen wankelmütig und distanziert ist und eben keine oder kaum Gefühle für Dich hat.

LG

Antwort
von safur, 16

Ich würde auf Distanz gehen. Der weiß nicht was er will und spielt mit deinen Gefühlen.

Antwort
von Laberina, 13

klingt für mich so als würde er nicht wissen was er eigentlich will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten