Frage von Silberlilie, 28

Was glaubt ihr, kann man in der Zukunft Träume "lesen" oä?

Meint ihr, dass man in der Zukunft Träume von anderen Lesen wird können (Also dass Forscher anhand von irgendwelchen "Daten", die das Hirn "ausstrahlt, wissen, was man träumt)? Dass man das ganze dann sozusagen als "Film" wiedergeben könnte?

Oder dass man sogar die Träume von anderen steuern wird können? Als außenstehender?

Antwort
von Fleischtester, 6

Hallo,

Ja, allerdings frühstens erst gegen Ende deines Lebens (egal wie alt du nun bist )

Es ist schwierig und anderen Anwendungen wird eindeutig Vorrang gegeben.

1. Behinderten helfen (also Steuerung von Maschienen/Prothesen)

2. Vielleicht die Verbrechensbekämpfung Lesen von Gedanken

3. Lesen von vergangenen Ereignissen (Verbrechensbekämpfung)

4. Lesen von Träumen

würde ich so die Reihenfolge bestimmen. Wobei das ganze ethische Fragen in extremen Format aufwirft.

Grüße

Antwort
von michele1450, 16

jup ist man schon gut dabei.

Antwort
von SicSadLiLWorld, 12

ich hab keinen zweifel daran, dass man das können wird... allerdings fehlen dazu vermutlich noch paar neurolische grundlagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community