Was gilt es beim Arbeitsbühne mieten zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Arbeitsbühne lohnt sich natürlich nur bei einem großflächigen Bauvorhaben, z.B. zum Durchführen von Fassadenarbeiten. Wir standen vor Kurzem ebenfalls vor der Entscheidung, da bei uns regelmäßig größere Arbeiten anstehen und wir uns entscheiden mussten welche Hebebühne für uns die richtige ist.

Wie so oft im Leben gibt es nicht ''die eine'' Lösung, sondern vielerlei Ansichten hierzu. Am flexibelsten ist man natürlich mit einer Gelenkteleskop-Bühne, da diese auch über Hindernisse hinweg benutzt werden kann. Wenn also Vorbauten am Gebäude sind ist dieses Gerät sicherlich die richtige Wahl. Ist es von Nöten eine größere Kapazität auf der Plattform zu haben ist die Scheren Bühne mit Nivellierstützen sicherlich die bessere Alternative. Hier gibt es auch Hubsteiger, die ohne Abstützungen auskommen, da die Plattform über 2 Zylinder automatisch ausnivelliert wird. Allerdings hat so ein Gerät leider nur eine Arbeitshöhe von bis zu 11 m.

Bezüglich der Frage nach einem Führerschein: Für die Anhängerarbeitsbühne braucht man selbstverständlich ein passendes Zugfahrzeug und i.d.R. Einen separaten Anhängerführerschein (Klasse BE oder sogar C1E).

''Beim Pkw-Führerschein der Klasse B (Mindestalter 18 Jahre oder 17 Jahre bei Begleitetem Fahren) vereinfacht die neue Regelung die Bestimmungen für Gespanne. Jetzt dürfen bei Anhängern mit mehr als 750 Kilogramm zulässiger Gesamtmasse (zGM) grundsätzlich Zugkombinationen bis 3,5 Tonnen zGM gefahren werden – das heißt, die zGM des Zugwagens und des Trailers werden einfach addiert. Die Stütz- und Aufliegelasten bleiben unberücksichtigt. Bislang durfte die zGM des Anhängers nicht gleich oder größer sein als das Leergewicht des ziehenden Fahrzeugs.''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeniusOne1
14.04.2017, 21:58

Ich habe mich vor zwei Wochen mit dem Thema beschäftigt. Wir brauchten nämlich für unser Haus eine Arbeitsbühne. Diese wollten wir mieten. Also habe ich mich auf die Suche nach einem passenden Vermieter gemacht. Durch den Tipp eines Freundes bin ich dann auf http://www.ley-krane.com/arbeitsbuehnen/ gestoßen. Das Angebot war groß und ich konnte schnell das passende Gerät für meine Anforderungen finden. Auch die Preise waren top und alles lief reibungslos. Falls ihr also auch mal eine Arbeitsbühne benötigt, könnt ihr da auch mal vorbeigucken. 

Ich denke da ist für jeden und für jede Situation ein passendes Gerät dabei.

Viele Grüße

0

wie du bereits richtig sagst bekommst du ein ausführliches mietprogramm auch vor ort beim mietpark. es kommt natürlich ganz darauf an, was du vorhast bzw. welche höhe erreicht werden muss, damit du auch alle deine arbeiten verrichten kannst. da gibt es zig verschiedene möglichkeiten! es gibt hebebühnen die mittels eines gelenkteleskop die gewünschte arbeitshöhe (bis zu 10m) erreichen. andere modelle arbeiten mit einer ketten-konstruktion und letztlich ist noch die scherenbühne zu nennen. da du die arbeitsbühne offensichtlich nur für ein einmaliges projekt benötigst wäre es aus logistischer sichtweise durchaus sinnvoll eine anhängerarbeitsbühne zu leihen, da du diese ganz einfach mit einer gewöhnlichen pkw anhängerkupplung transportieren kannst. für mobile arbeitsbühnen (gelenk,kette, schere) mit eigenem antrieb bräuchtest du noch einen separaten pkw-anhänger oder sogar lkw für den transport. du könntest deine arbeit evtl auch auf einem stapler verrichten, wovon ich aber dringend abrate, da du dann natürlich keinen korb und keien richtige trittfläche hast. welcher typ von arbeitsbühne schlussendlich wirklich der richtige für dich ist hängt von deinen vorhaben ab. ich denke du hast nun einen groben überblick und den rest solltest du vor ort mit den angestellten vom mietpark klären. gutes gelingen und natürlich stets achtsam sein in solchen höhen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Gottes Willen! Komm bloß nicht auf die Idee soetwas auf einem Stapler durchzuführen! Das ist lebensgefährlich!!! Ich habe bis jetzt immer Scherenbühnen benutzt, da sie keine seitlichen Arme zur Stabilisierung benötigen und daher wenig Platz beachspruchen. mir sind arbeitsbühnen mit Teleskop Krane auch nicht wirklich geheuer. Aber das ist nur so ein Ding von mir und mit Sicherheit völlig unbegründet. Fahr einfach mal zu einem Hof, wo man Baumaschinen usw. ausleihen kann und lass dich beraten. Die Kerle dort sind doch froh, wenn sie mit ihrem Wissen prahlen können ;) Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, ob das für dich in Frage kommt, aber zumindest wurde es bisher noch nciht genannt... Falls du nur irgendwas hochheben musst wäre ein Teleskopstapler noch eine Möglichkeit. Dort lässt sich dann ebenfalls ein Korb als Arbeitsbühne installieren. Oder falls du wirklich nur eine Hebelösung brauchst, gibt es noch sogenannte Minikrane, die zum Einsatz kommen wenn der Aufwand für einen Bau- oder Autokran zu hoch und kostenintensiv ist. Ansonsten bleibt zu sagen, was auch meine Vorredner schon meinten: Wende dich einfach an die Mietstation deines Vertrauens ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr einfach an eine der Mietstationen in deiner Nähe und erkundige dich! Schildere ihnen dein Vorhaben und dann bekommst du die richtige Arbeitsbühne empfohlen. Da hier niemand genau weiß, was du genau vorhast, kann man aus der Distanz auch keine Empfehlung für eine Hebebühne abgeben. Auch was du sonst beachten musst, erfrage einfach vor Ort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?