Was gibt es zu beachten wenn man in die katholische Kirche geht als Kind (18) Jahre?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also, wenn du nicht katholisch getauft bist, wie du sagst, bist du noch nicht katholisch. Du darfst gerne einen Gottesdienst besuchen und zuschaun. Darfst auch mitbeten. Verboten ist dir jedoch die heilige Eucharistie zu empfangen, wenn alle anderen nach vorne gehen. Das ist nur für katholisch Getaufte erlaubt. Du darfst also nicht die weiße Hostie nehmen und essen. Zuschauen darfst du gerne. Anziehen darfst du dich übrigens ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die Kirche betrittst:

  • bitte Deine (eventuelle) Kopfbedeckung abnehmen
  • Handy ausschalten (oder auf stumm / lautlos stellen)
  • fotografieren solltest Du nach Möglichkeit unterlassen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 ist man kein Kind mehr. Deine Frage ist zu ungenau. Ist die Person katholisch oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefragelucy
25.12.2015, 19:38

es geht um mich selber

0
Kommentar von gutefragelucy
25.12.2015, 19:39

Ich bin nicht getauft glaube aber an Gott

1

Mit 18 bist du kein Kind mehr. Zumindest kein kleines Kind. Und es gelten für alle die gleichen regeln: Man zieht sich angemessen an. Das muss nun nichts "besonderes" sein. Jeans und Jacke zum Beispiel sind völlig ok. Im Sommer sollte man halt nicht zu freizuügig erscheinen.

 Das das Handy ausgeschaltet wird ist selbstverständlich.

Man schaut was die anderem machen: aufstehen wenn alle stehen, sitzeden ebenso. eine "Ausnahme" kann man machen wenn alle knien (Zur Wandlung) dann darf man sich auch setzen, wenn man will und "eigenlich nicht gläubig oder nur "Gast" ist. Zur Kommunion vor geht man in dem Fall dann auch nicht!

Man redet nicht während dem Gottesdienst mit seinen "Nachbarn"

GAnz wichtig: Beim Betreten der Kirche nimmt man sein Käppi etc ab. Frauen dürfen ihren Hut auflassen.

WEnn du noch was wissen willst frag gerne nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Handy aus/ flugmodus und leise und dem Rest der Gemeinde nachmachen (wegen aufstehen, Kommunion USW.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja mit 18 bist du kein kind mehr:D. Ne ernsthaft was soll man denn da beachten ausser sich nicht daneben benehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?