Frage von Eisenkoenig, 36

Was gibt es noch so für Beamten Berufe?

Hey,
Ich kenne da den Polizisten,
Lehrer, Prof., Richter, Soldat.

Welche gibt es noch ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChristianK95, 31

Beamte beim BfV
Beamte beim BND
Feuerwehrleute (Berufsfeuerwehr)
Justizvollzugsbeamte (JVA)
Rechtspfleger (Gericht)
Staatsanwälte
Verwaltungsbeamte (Kommune, Land, Bund)
Justizfachwirte (Gerichte, Staatsanwaltschaft)
Zollbeamte
Finanzbeamte (Finanzamt, Landesamt für Besoldung und Versorgung, BZSt)
Beamte im Landes-/Bundesarchiv
Bundesbankbeamte
Ärzte in der JVA
uvm.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Rente, 22

Beamter ist bereits die Berufsbezeichnung.

In der gesamten Verwaltung arbeiten selbstverständlich auch eine Menge Beamte.

Soldaten hingegen sind nur "Beamten gleich gestellt"

Antwort
von Teifi, 19

Verwaltungsbeamte im Rathaus, der Kreisverwaltung, Landesregierung

Bundesbeamte in der Bundesregierung

Finanzbeamte im Finanzamt

Zollbeamte beim Zoll

Strafvollzugsbeamte

und sicher noch einige mehr


Kommentar von ChristianK95 ,

Bundesbeamte sind alle Beamte, die bei sämtlichen Bundesbehörden beschäftigt sind. Dazu zählen neben der Bundesregierung auch bspw. der Zoll, BND, das BfV, BZSt, BKA, Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen, Bundeskanzleramt oder auch die Bundespolizei.
Natürlich ist aber nicht jeder Beschäftigter ein Beamter - das gilt für alle Behörden und auch die Bundesregierung. Bundestagsabgeordnete sind nicht zwingend Beamte

Antwort
von SKTTC, 30

Es gibt mehrere hundert. Bevor ich hier alles unübersichtlich aufliste, guck doch am Besten auf dieser Seite. Dort sind die Beamtenberufe beschrieben.

http://www.beamtenberufe.de/deliver/index.html

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von MrBurner107, 19

Ein Richter ist kein Beamter.

Antwort
von Zischelmann, 28

Beamte im Strafvollzug

Beamte im Bereich der Stadt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten