Was gibt es im Universum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nö, ist nicht möglich Galaxien-Hopping zu betreiben.
Wurmlöcher sind eine Hypothese, gefunden hat man noch keines.

Unsere Galaxie umfasst 100 Mio. Lichtjahre, auch mit Lichtgeschwindigkeit sind wir nicht in der Lage diese zu verlassen.
Wichtigster Aspekt ist die Frage nach der benötigten Energie für derartige Geschwindigkeiten.

Noch die einfachste Quelle ist Prof. Harald Lesch, dessen Videos auf youtube veröffentlicht sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas was wir sicher wissen, ist, dass das Universum sehr groß ist. Und
dass ein Mensch niemals selbst in unserer eigenen Galaxis weit kommen
würde. Lichtgeschwindigkeit kann beim Reisen nicht erreicht werden, und
selbst wenn man so schnell sein könnte, würde ein Leben nicht reichen,
um weit zu kommen. Von anderen Galaxien ganz zu schweigen. Ob es
Wurmlöcher gibt, weiß niemand, wenn, dann würdest du in so einem
Wurmloch zu einem unendlich dünnen Spaghetti, was die Freude am Reisen
ziemlich verringern würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja zu deiner Frage "Wurmloch". Ich empfehle dir dieses Video:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
12.08.2016, 17:26

Ganz gut erklärt. Nur die letzte Aussage im Video - die welche sagt, dass ein Wurmloch uns auch in die Vergangenheit führen könnte - ist definitiv falsch.

0

Erst sollte man unsere Galaxis erforschen bevor man evtl. zu anderen reist.Die Milchstraße durchmist immerhin 100.000 Lichtjahre, da gibts bestimmt 'ne Menge zu entdecken, nicht zuletzt andere Lebensformen.Tödliche Geschwindigkeit, sagte man früher auch, als Fahrzeuge schneller als 20kmh fuhren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurmlöcher sind bisher nur theoretisch.

Das Reisen zwischen Galaxien ist nach bisherigem Wissen möglich, aber uns fehlen vorallendingen Antriebe um das praktisch zu realisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?