Frage von haribo3, 67

Was gibt es für begrüßungen beim Angeln außer petri?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerRumpelrudi, 20

Petri ist angebracht. Das "Heil" kannst Du aus geschichtlichen Gründen vergessen und kommt oft nicht so gut an.

"Petri" in verschiedenen Tonlagen, die ein Angler durchaus versteht.

Ein lautes "Petri" ist aus der Entfernung angebracht und signalisiert auch, dass Du nicht weiter stören willst.

Ein normales "Petri" im Vorbeigehen, dann kommt meist ein "Danke". Wenn Du eine Angel dabei hast kommt ein "Petri" zurück und von Dir dann "und viel Erfolg".

Willst Du beim Angler stehen bleiben, kommt ein leises "Petri", damit Du den Angler nicht erschreckst. Kommt ein genuscheltes "Petri" oder "Danke" zurück, darfst Du kurz stehen bleiben. Frage als Angler niemals, ob der Angelnde schon etwas gefangen hat. Das disqualifiziert dich sofort als Banause, denn ein richtiger Angler angelt des Angelns wegen.

Frage auch nie "Beißen sie ?", denn die Antwort ist "Nein, ich bin friedlich".

Kennst Du den Angler gut, dann rufst Du euphorisch "Hallo Du Raubfischer...Petri" oder "Hey, hat deine Alte dich rausgeschmissen ?"

Vergesse zum Schluß aber nicht, egal ob schon was gefangen wurde, noch viel Erfolg zu wünschen.

Du siehst, Angler brauchen nicht viel Worte um sich zu verständigen.

Antwort
von Perro1991, 29

Petri ist so der "jugendstandard" bei unsund setzt sich mehr und mehr durch ;)

Antwort
von Lolevi, 25

Grüß Gott 

Glück auf

Fang mal nicht alles weg

Guten Tag, ihre Angelpapiere bitte

Antwort
von SugarSchnecke4, 41

Hallo

Hi

Guten Morgen

Guten Tag

Guten Abend

Antwort
von Baumschlaefer, 10

Hi, haribo3.

Mal ein paar internationale Varianten:

Englisch:

"Tight lines!" | "Tight lines - dry socks!" | "Bag up!" | "Kill 'em all!" | "Bent rods!" | "Wet indicators!"

Dänisch:

"Knæk & Bræk!"

Schwedisch:

"Skittfiske!" - mein Favorit, da ausgesprochen: "Schittfiske!" ;-)



Antwort
von Pferdeschwanz88, 2

finde ganz klassisch petri heil am besten , völlig egal was einmal war , ich meine hat ja nix mit hitler zutun sondern mit unserer freude am angeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten