Was gibt es für Alternativen zur Muttermilch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Muttermilchersatz bzw. Milchpulver.

Bitte keine Soja, Mandel, Hafer, Reis, Hirse oder Kokusdrinks nehmen! Kürzlich ist ein Kind an Skorbut (Vitaminmangelkrankheit; typisch für Seefahrer) dank Mandelmilch erkrankt:

http://www.iflscience.com/health-and-medicine/child-develops-scurvy-almond-milk-based-diet

Muttermilch ist ein tierisches Produkt und sollte mit einem tierischen Produkt ergänzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milupa und Hipp und so weiter es gibt eine Menge Milchpulver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stutenmilch
Also Milch von Pferden
Oder es gibt solche Packungen mit Pulver drin, dass ein guter Ersatz ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung