was gibt es für alternativen bei hallux valgus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz wie premme sagt, der letzte Entschluß ist die OP. Ich bin ständig hingefallen und habe mir die Knochen blutig geschlagen, hatte Zentimeter dicke Hornhaut an den Füßen, außer Turnschuhen ging so gut wie gar nichts.

Nach den OP an beiden Füßen kann ich sogar Schuhe mit einem leicht erhöhten Absatz tragen. Ich hatte nie Schmerzen, knicke nicht mehr um und die Hornhaut ist auch weh. High-Heels sind natürlich nach wie vor nicht drin, aber wir sind ja auch so schön. Die OPs habe ich in Hamburg in der Klinik Fleetinsel machen lasen. Sind super dort und war nach einigen wenigen Tagen wieder Zuhause. Kann ich nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aannalee
21.12.2015, 13:50

danke hast du einlagen in den schuhen? hast du senkfüße?

0

Hallo,

du kannst weitere Schuhe tragen,

Einlagen benutzen,

dir Wundermittel besorgen,

Die Zähne zusammenbeißen,

oder dich für eine OP entscheiden.

( Meist der letzte, helfende Entschluss).

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung