Frage von BanaGee, 37

Was gibt es alles um in den Körper zu gucken(zB. Röntgen)?

Ich suche aber nicht nur alternativen, sondern allgemein alles um in den Körper zu schauen. Auch nicht nur auf Knochen bezogen.

Antwort
von Pangaea, 16

Es gibt grundsätzlich drei Möglichkeiten der bildgebenden Diagnostik: Schallwellen (Ultraschall), ionisierende Strahlung (Röntgen, CT, Szintigraphie) und Magnetwellen (MRT). Für diese Untersuchungsmethoden gibt es natürlich auch passende Kontrastmittel.

Außerdem kannst du auch mit Endoskopen in den Körper gucken, etwa bei Magen- oder Darmspiegelungen, Arthroskopien (in Gelenken), Bronchoskopie (Luftröhre und Bronchien), Zystoskopie (Harnblase) oder Laparoskopien (im Bauchraum).

Oder natürlich aufschneiden und nachgucken, in einer Operation oder nach dem Tod die Autopsie.

Kommentar von FreundChristian ,

... dem ist - glaube ich - nichts hinzuzufügen! Das wollte ich auch antworten! :-)

Antwort
von answerer0300, 13

Gib bei Google doch mal "Bildgebende Verfahren" ein. Da gibt es eine ganze Menge, und für jeden Anwendungszweck ist was dabei. Beispiele: Röntgen, Sonografie (Ultraschall), CT, MRT, verschiedene Verfahren die mit Kontrastmitteln arbeiten (z.B. wird in ein Blutgefäß ein Mittel gespritzt, das man dann im Röntgenbild gut erkennen kann). Außerdem gibt es noch die sog. Endoskopie. Dabei schaut man mit einer Art winzigen Kamera durch einen winzigen Schnitt in Körperhöhlen hinein. 

Antwort
von Lexa1, 15

Ultraschall, CT, MRT, Röntgen und aufschneiden ( Autopsie )

Antwort
von Melinda1996, 18

Ultraschall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten