Was gibt es alles für Mofa Probleme und wie kann man sie beheben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Piaggio Ciao? Viel kaputtgehen kann da nicht! Hinten im Hinterrad sollten 60ml Öl rein bzw. bis es wenn es gerade steht bis es rausläuft! Auch solltest du bei Ciaos auf den Rahmen am Tank achten der Bricht gerne mal (keine Angst, das kommt nur vir wenn du die z.B. mit 40 durch den Wald heizt) ! Die Reifen könnten Luft verlieren oder Porös sein, dann austauschen! Wenn da ein Offener auspuff drauf ist (wenn die Mofa 33-35 + Fährt) dann 1/40 oder 1/33 Tanken....ist besser wegen der höheren Drehzahlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich restaurieren alte Mofas schon seit 3 Jahren.. Und ich kann dir sagen da können einige Probleme auftauchen.
Wenn du das Mofa tunest musst du aufpassen dass es nicht zu fett oder zu mager fährt, wenns zu mager ist kannst du nen Kolben fressen bekommen. Abzulesen an der Zündkerze.
Es können die Züge innen trocken. Sein, also immer prüfen ob Öl drin ist, fahr dein Mofa niemals mit reinem Benzin, sonst ist dein Kolben freggt. Immer 1:40 Benzin und Öl tanken.
Achte darauf dass in deiner Kupplung genug Getriebe Öl drin ist.
Wenn dein Mofa mal nicht anspringt kannst daran liegen dass vielleicht der Luftfilter zu ist oder n Steinchen im Vergaser steckt.
Achte darauf des dei Bremsen gescheit gehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst darauf achten, wenn du dein Mofa irgendwo abstellst dass du den Zündkerzenstecker abmachst und mitnimmst. Weil wenn dir den jemand abnimmt während du weg bist kannst du nicht mehr fahren. Also einfach abnehmen und wenn du wieder kommst wieder drauf stecken. Das ist der Stecker der auf der Zündkerze steckt wie der Name schon sagt. Eine Frage hab ich: Eigentlich darf man doch erst mit 15 fahren oder? Meines Wissens nach (ich bin 14 einhalb) darf man mit dem Mofa Führerschein ( was eigentlich kein Führerschein ist sondern nur eine Prüfbescheinigung die zwischen 70 und 170 Euro kostet) mit 14 einhalb anfangen und bekommt ihn 4 Wochen bevor man 15 wird ausgestellt. Mit 15 darfst du dann fahren, darfst aber natürlich nicht die Versicherung für die Mofa vergessen. (Nummernschild)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmo4life
30.03.2016, 14:03

Wohne in der Schweiz, ist hier ab 14

0

Was möchtest Du wissen?