Frage von TheRealMofugga, 81

Was geschah mit polen im 2ten Weltkrieg?

Antwort
von Trip96, 24

Google mal Blitzkrieg und Erschiessungskommandos (SS) und Vernichtungslager

Antwort
von pokefan29, 59

Im Rahmen des Hitler-Stalin-Paktes zwischen dem deutschen Reich und der Sowjetunion aufgeteilt, oder was meinst du?

Im Zweifelsfalle selber googeln :D

Antwort
von voayager, 30

Es wurde unterworfen, ausgebeutet, das polnische Volk unterdrückt, etliche Menschen getötet oder eingesperrt, als auch nach Deutschland zur Zwangsarbeit verschleppt.

Kommentar von Unbekanntistbae ,

Mein Opa musste in Deutschland Zwangsarbeit verüben..

Antwort
von Wolli1960, 26

Die polnische Armee wurde in 18 Tagen von der deutschen Wehrmacht geschlagen. Am 17. September, als die Masse der polnischen Armee bereits geschlagen war, rückten sowjetische Truppen in Ostpolen ein. Polen wurde dann gemäß dem geheimen Zusatzabkommen zum deutsch-sowjetischen Nichtangriffspakt zwischen Deutschland und der Sowjetunion aufgeteilt, das Wilna-Gebiet fiel zurück an Litauen.

Antwort
von herja, 49
Antwort
von DrStrosmajer, 43

Dazu findest Du bei Google ausführliche Antworten; Google-Suchworte "Generalgouvernement", "Hans Frank", "Katyn".

Antwort
von DrBraune, 18

Sie wurden überfallen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community