Frage von cocnotchanel, 53

Was genau will er von mir? Alles nur ein "Ferienflirt" oder könnte er es ernst meinen?

Da gibt es so einen Jungen. Er (18) war vor einem Jahr mit seiner Familie bei mir (17) zuhause. Sie kommen eben aus den Golfstaaten. Da hat er nie mit mir gesprochen und (meiner Meinung nach) hat er mich nie angesehen. Jedenfalls ist er sehr schüchtern. Dann nachdem seine Familie abgereist ist, hat er mich au Facebook angeschrieben und seitdem schreiben wir sehr viel und lange Texte. Er hat mir auch gesagt, dass er sehr schüchtern ist und nicht so sozial mit fremden Menschen ist aber dass er mich jetzt durch das Schreiben kennen gelernt hat und sich nicht mehr gehemmt fühlt. Jedenfalls haben wir voll die gleichen Interessen und ich mag ihn sehr. Was ich au so süss finde, dass er mir immer Sachen sagt wie 'You are so beautiful' oder wie ' ur a freaking model' er hat mir auch mal gesagt dass er es auch komisch findet dass er mich nicht angesprochem hat damals als sie bei uns waren. Und wegen dem anschauen: er hat mich doch angeschaut und er schrieb mir dann dass ich ein sexy lächeln habe. Zusammenfassung: er macht mir herzerwärmende Komplimente. Und ich mag ihn auch. Aber wie gesagt er wohnt weit weg. Denkt ihr er mag mich wirklich und ihm ist die Distanz egal oder er macht sich einen Spass aus diesem Flirt? Bitte helft mir, denn mich hat's voll erwischt:$

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EvilDarkness04, 24

So wie du es beschrieben hast, denk ich schon das er Interesse an dir hat. Aber man kann nun mal nicht immer genau sagen ob er so ein fieser Typ ist oder nicht. Das Problem ist, du kannst es nichteinmal herausfinden weil er weit weg wohnt. Fernbeziehungen funktionieren nicht, glaub mir. Meine Freundin hatte ca. 2 mal eine Fernbeziehung und was ich hervorgesehen habe kam dann auch wirklich. Mit beiden war nach ner Zeit eben Schluss. Deshalb ist das eben sehr kritisch :/
Was ich dir noch umbedingt ans Herz legen möchte, wäre: Schreibt nicht zu viel. Klingt seltsam ich weiß aber ich sage es aus eigener Erfahrung. Je mehr ihr schreibt, und mehr ihr übers schreiben über euch wisst und herausfindet, desto weniger Themen habt ihr zu bereden wenn ihr euch mal trefft. Wenn man sich trifft und redet, ist das viel besser die Person vor sich zu haben. Ich hatte am Ende einfach Interesse verloren an dem Typen nach ner Zeit , aber da stimmte die Chemie nicht so wirklich. Mein Tipp Also: Treffen und was unternehmen. Ist zwar schwer aber vielleicht fragst du ja mal deine Eltern ob und wann sie wiederkommen(...) Gibt viele Möglichkeiten.

Ich wünsche dir Alles Gute,

Lg Evil Darkness04

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 17

Was bringt es dir? Eine Fernbeziehung funktioniert fast nie. Auch wenn es schwer ist würde ich den Kontakt abbrechen und ihn vergessen. Besser jetzt als später...

Antwort
von Drake712, 18

Ich finde es irgendwie feige , dass er erst nachdem er schon weg ist, mit dir 'redet'. Außerdem funktionieren Fernbeziehungen fast nie.

ABER : Es sind deine Gefühle und wenn er dich mag und du ihn, versucht es doch einfach mal. Einfach gucken, was draus wird. Vllt schafft ihr es ja mit einer Fernbeziehung.

Viel Glück Drake712

Antwort
von Aiion, 23

Er kann es schon ernst meinen aber Ich würde immer von einer Fernbeziehung abraten ...Naja wo die Liebe hinfällt hm ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten